EBD Group

BIO-Europe® 2015 in München findet vom 2. bis 4. November 2015 statt

Carlsbad, Kalifornien Und München (ots/PRNewswire) - - Veranstaltung bringt über 3.300 Vertreter der Life Science-Branche nach Bayern

Die 21. jährliche BIO-Europe® [http://bit.ly/1NLNege] internationale Konferenz zum Aufbau von Partnerschaften in der Life Science-Branche wird in München, Deutschland, vom 2. bis 4. November 2015 stattfinden. Mitveranstalter der von der EBD Group organisierten Konferenz sind BioM Biotech Cluster Development, das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie sowie Cluster Biotechnology Bayern.

Bayern ist ein idealer Standort, denn es ist die Heimat einer großen Bandbreite von Hochleistungsindustrien, zu denen auch Life Sciences gehören, und eine führende Wirtschaftsregion in Europa. Es gibt 270 Life-Science-Unternehmen im Biotechnologie-Cluster um München herum, das sich durch innovative kleine und mittlere Biotechnologieunternehmen auszeichnet und den Fokus auf neue Therapeutika und Diagnostika, "omik"-Technologien, personalisierte Medizin und Biomarker-Forschung legt.

"Zusammenarbeit ist der Schlüssel zum Erfolg in dem sich heutzutage rasant wandelnden Umfeld der Arzneimittelentwicklung", sagte Horst Domdey, Geschäftsführer der BioM Biotech Cluster Development GmbH, der zentralen Koordinationsstelle für Biotechnologie in Bayern. "Wir begrüßen die Konferenz BIO-Europe in München, der Metropole für biopharmazeutische Innovation in Europa. Wir wollen den wichtigsten internationalen Führungskräften für Life Sciences wieder zeigen, was unsere legendäre Gastfreundschaft bedeutet, in Kombination mit unserem uralten Motto: Innovation durch Tradition."

BIO-Europe ist Europas größte Konferenz zum Aufbau von Partnerschaften in der globalen Biotechnologiebranche und wird durch partneringONE® [http://bit.ly/1KLlUij] von der EBD Group unterstützt, der erstklassigen Lösung für Eins-zu-Eins-Partnergespräche und Networking für Biowissenschaften.

"Wir freuen uns darauf, in diesem Jahr nach München zurückzukehren, denn die Region hat ein äußerst aktives Life-Science-Cluster mit einer umfangreichen Geschichte und Tradition in der Biotechnologie-Forschung und -Innovation", sagte Anna Chrisman, Group Managing Director bei der EBD Group.

Ein Glanzlicht der Veranstaltung sind die Unternehmenspräsentationen von Projekten in der Frühphase, innovativen Start-ups, renommierten Biotechnologieunternehmen und mittleren Pharmaunternehmen. Die Anmeldefrist zur Bewerbung für eine Präsentation ist der 31. Juli 2015. Jetzt bewerben [http://bit.ly/1JQeb0I].

Internationale Pharmaunternehmen haben ihre Teilnahme bereits bestätigt, unter anderem AbbVie, Almirall, Amgen, AstraZeneca, Baxalta, Bayer, Boehringer Ingelheim, Daiichi-Sankyo, GSK, Johnson & Johnson, Lilly, Merck Serono, MSD, Novartis, Novo Nordisk, Pfizer, Roche, Sanofi, Shire und Takeda.

Auf der im Jahr 2014 abgehaltenen Konferenz fanden 17.902 Eins-zu-Eins-Partnermeetings statt. Über 3.200 Teilnehmer, die 1.772 Unternehmen aus 54 Ländern vertraten, besuchten die Konferenz. Es wurden 162 Unternehmenspräsentationen mit 4.032 Lizenzmöglichkeiten im Angebot gezeigt und 98 Aussteller nahmen an der Veranstaltung teil.

Zusätzliche Links und Informationen:

Folgen Sie BIO-Europe 2015 auf Twitter: @EBDGroup [http://bit.ly/1HI8QcD] (Hashtag: #BEU15).

Eine Online-Pressemappe [http://bit.ly/1eyxJMr] für BIO-Europe 2015 steht von PR Newswire zur Verfügung, um Ihre Öffentlichkeitsarbeit zu fördern.

Über die EBD Group

Die EBD Group ist die führende Firma für den Aufbau von Partnerschaften in der globalen Biowissenschaftsbranche. Unternehmen aus Biotechnologie, Pharma und Medizintechnik nutzen seit 1993 die Partnering-Konferenzen der EBD Group und ihre Technologien und Dienstleistungen, um die für ihren Erfolg entscheidenden Geschäftsperspektiven zu identifizieren und strategische Partnerschaften aufzubauen.

Zu den Konferenzen der EBD Group, die mit Unterstützung durch namhafte Unternehmen und internationale Handelsverbände veranstaltet werden, gehören u. a. folgende:

--  BIO-Europe [http://bit.ly/1UsgPjt]® und BIO-Europe Spring
    [http://bit.ly/1JJuHCB]®, die größten Partnering-Konferenzen der
    Life-Science-Branche in Europa, unterstützt von der Biotechnology
    Industry Organization (BIO)
--  BioPharm America [http://bit.ly/1H5GQL5](TM), die am schnellsten
    wachsende Partnering-Veranstaltung in Nordamerika
--  Biotech Showcase [http://bit.ly/1KH0tQM](TM), ein einzigartiges Forum in
    San Francisco für Präsentationen vor Investoren und Führungskräften
    für Geschäftsentwicklung, in Zusammenarbeit mit Demy-Colton Life
    Science Advisors
--  BioEquity Europe [http://bit.ly/1TgQtiT], die Investorenkonferenz,
    organisiert in Zusammenarbeit mit BioCentury Publications und BIO
--  ChinaBio® Partnering Forum [http://bit.ly/1Ush4uF], die erste
    Spezialkonferenz für Partnering im Bereich Biotech/Pharma in China, in
    Zusammenarbeit mit ChinaBio® LLC
--  Medtech Partnering Forum [http://bit.ly/1ChyFjb],
    Partnering-Veranstaltung der EBD Group für die innovative
    Medizintechnologiebranche und die erste, ausschließlich auf
    Medizintechnologie-Partnering ausgerichtete Konferenz in Japan
--  Biolatam [http://bit.ly/1ChyPqG]®, ermöglicht Partnering unter
    Life-Science-Führungskräften in Lateinamerikas dynamischen
    Life-Science-Zentren.
 

Der ausgereifte, webbasierte Partnering-Service der EBD Group unter der Bezeichnung partneringONE® wird auf zahlreichen Veranstaltungen von Drittanbietern in aller Welt zum Auffinden geeigneter Partner genutzt. partnering360® ist die offene Online-Community von Entscheidungsträgern in den Biowissenschaften und dient ganzjährig der Stärkung von Partnerschaften.

Die EBD Group ist ein Unternehmen der Informa-Gruppe. Informa ist der weltweit größte Organisator von Messen, Konferenzen und Bildungsveranstaltungen in öffentlicher Hand.

Die EBD Group unterhält Büros in den USA und in Europa.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.ebdgroup.com [http://www.ebdgroup.com/].

Web site: http://www.ebdgroup.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: Erin Righetti, EBD Group, +1 760 930 0500,
erighetti@ebdgroup.com

Original-Content von: EBD Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EBD Group

Das könnte Sie auch interessieren: