Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Airbiquity mehr verpassen.

18.05.2017 – 10:00

Airbiquity

Airbiquity stellt OTAmatic für Softwareupdates und Datenverwaltung "Over-the-Air" (OTA) für angebundene Fahrzeuge vor

Seattle (ots/PRNewswire)

Führendes Unternehmen für Dienste angebundener Fahrzeuge bringt neue OTA-Lösung für dringenden Bedarf von Autoherstellern und Zulieferern auf den Markt

Airbiquity®, weltweit führend bei Dienstleistungen für vernetzte Fahrzeuge, hat heute die Einführung von OTAmatic(TM) bekannt gegeben, eines in der Branche führenden "Over-the-Air"-Produktes (OTA), das Softwareupdates und Datenverwaltung in angebundenen Fahrzeugen koordiniert und automatisiert.

Der Betrieb, die Leistungen und Funktionen von Neufahrzeugen beruhen mehr und mehr auf Software und Daten, um ein Funktionieren wie vorgesehen zu gewährleisten. Damit werden die Kapazitäten von Automobilherstellern und Zulieferern für Updates von Software und Modifizierung der Datensammlung nach dem Verkauf immer wichtiger, um die Betriebszeit des Fahrzeuges, das Fahrerlebnis, die weitere Umsetzung modernster Assistenzsysteme für den Fahrer (ADAS), aller Arten der Fahrzeugkommunikation (V2X) und autonomen Fahrens zu verwalten. Die Vorteile von OTA im Automobil sind vielfältig. Dazu gehören Kosten für Rückrufe und Datensicherheit, Optimierung des Betriebs, Steigerung der Kundenzufriedenheit und Markentreue, neue Gelegenheiten für Vermarktung, und Ausweitung des Systems angebundener Fahrzeuge. Die Planung und Durchführung von OTA für Millionen von Fahrzeugen weltweit werden jedoch immer komplexer, da moderner Fahrzeugbau immer ausgefeilter wird und die Zahl der elektronischen Komponenten, Sensoren und Systeme einer breiten Palette von Zulieferern wächst.

OTAmatic von Airbiquity reduziert die Komplexität von OTA im Automobil durch zuverlässige und sichere Koordination und Automatisierung vielfältiger ECU-Softwareupdates und der Datenverwaltung in der richtigen Größenordnung. Das Produkt ist bereit für den Einsatz und wurde speziell für Automobile gestaltet, kann als Komponente oder Komplettlösung erworben werden, und ist in der Cloud von Airbiquity, führenden öffentlichen Clouds oder vor Ort in Datenzentren der Kunden bereitstellbar. Es verfügt über folgende Funktionen:

- OTA-Koordinierung: Richtlinien für Abhängigkeit, Zurücksetzung und 
  Wiederherstellung 
- Komplettsicherheit: Normen für Zertifizierung, Authentifizierung 
  und Verschlüsselung 
- Strukturierte Datenverwaltung: Dynamische Datensammlung und 
  aktualisierbare Analysen 
- Verwaltung von Bandbreite und Speicher: Intelligente Auswahl von 
  Netzwerken, Datencache und Datenübertragung 
- Interaktion mit Nutzern und Datenschutz: Angepasste 
  Benachrichtigungen, Aufforderungen und Zustimmungen 
- Kampagnenverwaltung: Erstellen von Kampagnen mit Zustimmungen, 
  Berichten und Verwaltung 

"Airbiquity OTAmatic kommt zu einem wichtigen Zeitpunkt für die Automobilindustrie, da der Bereich der OTA-Dienstbereitstellung sehr komplex geworden ist", sagte Roger Lanctot, Associate Director des Bereichs Global Automotive Practice bei Strategy Analytics. "Airbiquity ist seit Beginn im Bereich der Automobil-Telematik tätig und kennt die Technik und Anforderungen der Kunden für entscheidende Produkte wie OTA. Wir sind nicht überrascht, ein robustes OTA-Angebot von Airbiquity zu sehen und rechnen damit, dass OTAmatic von sehr vielen Autoherstellern und Zulieferern, welche nach einer einsatzbereiten OTA-Lösung mit allen Funktionen Ausschau halten, in Betracht gezogen wird."

"Airbiquity verfügt über große Fachkenntnis und lange Erfahrung bei Diensten für angebundene Fahrzeuge und ist damit bestens aufgestellt, ein innovatives OTA-Angebot auf den Markt zu bringen, das dem speziellen Bedarf im Automobilbereich bestens gerecht wird", sagte Kamyar Moinzadeh, Präsident und CEO von Airbiquity. "Unser Team hat sich dazu verpflichtet, das bestmögliche OTA-Produkt zu entwickeln, das bereit für die Produktion ist. Dies ist uns mit OTAmatic gelungen. Das Produkt hat bis jetzt fantastisches Feedback des Marktes erhalten. Wir freuen uns auf eine Vielzahl von Einsätzen durch Kunden in der nahen Zukunft."

Weitere Informationen über Airbiquity und das Angebot von OTAmatic erhalten Sie hier.

Airbiquity wird zudem auf der TU-Automotive Detroit 2017 (7. bis 8. Juni), der größten Veranstaltung für Automobiltelematik der Branche in Nordamerika, für OTAmatic-Kundenmeetings und -Demonstrationen bereitstehen. Ein Meeting mit Airbiquity kann unter sales@airbiquity.com vereinbart werden.

Über Airbiquity

Airbiquity® ist weltweit führend bei Dienstleistungen für vernetzte Fahrzeuge und ein Pionier bei der Entwicklung und Umsetzung der Telematiktechnik im Automobilbereich. Airbiquity operiert stets an der Spitze der Innovation im Automobilbereich, betreibt mit Choreo(TM) die branchenweit fortschrittlichste cloudbasierte Plattform der Dienste für vernetzte Fahrzeuge und unterstützt alle führenden Nutzungen mit Software- und Datenmanagement "Over-the-Air" (OTA). In Zusammenarbeit mit Airbiquity können Autohersteller und Zulieferer höchst skalierbare, zuverlässige und verwaltbare Dienstleistungen für vernetzte Fahrzeuge einsetzen und so den Bedarf von Kunden in mehr als 60 Ländern weltweit nach Sicherheit, Unterhaltung und Komfort decken. Weitere Informationen über Airbiquity erhalten Sie unter www.airbiquity.com oder folgen Sie dem Gespräch unter @airbiquity. Airbiquity ist ein Warenzeichen der Airbiquity Inc.

Pressekontakt:

Kristin Sandberg
Airbiquity PR
1-206-344-3133
media@airbiquity.com
Logo -
http://mma.prnewswire.com/media/513442/Airbiquity_OTAmatic_Logo.jpg

Original-Content von: Airbiquity, übermittelt durch news aktuell