RB Deutschland

KRAFTVOLLE REINIGUNG: Finish Geschirr-Reiniger sind dreifach ausgezeichnet

KRAFTVOLLE REINIGUNG: Finish Geschirr-Reiniger sind dreifach ausgezeichnet
Übergabe TÜV Saarland Kundenurteil an Finish mit (v.l.n.r.) Dominik Reichenmiller (RB, Category Marketing Manager Home/Finish), Conor O'Brien (RB, Marketing Director DACH), Ramon Mirt (RB, Geschäftsführer Deutschland/Central Europe), Claudia Bach (RB, External Affairs Manager), Christian Jung (TÜV... mehr

Heidelberg (ots) - Umfangreicher Praxistest in deutschen Haushalten bestätigt ein "sehr gutes" Ergebnis für Finish Geschirr-Reiniger.

Der TÜV Saarland und das unabhängige Marktforschungsinstitut TNS untersuchten die Reinigungsleistung der Finish-Produktreihe. Die Geschirr-Reiniger Finish Quantum, Finish All-in-One und Finish All-in-One Plus wurden vom TÜV Saarland mit "sehr gut" ausgezeichnet und lieferten allesamt besonders gründliche Reinigungsergebnisse. Während TNS einen Blindtest der Finish Quantum Tabs und der Finish All-in-One Tabs unter 300 Personen durchführte, nahmen für den TÜV Saarland jeweils 144 Personen die Produkte Finish Quantum, Finish All-in-One und Finish All-in-One Plus genauer unter die Lupe. Das Ergebnis ist eindeutig: Alle Produkte wurden von den Konsumenten mit "sehr gut" bewertet und 90 Prozent der Teilnehmer würden die Finish Geschirr-Reiniger Freunden weiterempfehlen. Der Test von TÜV Saarland ergab zudem, dass 80 Prozent der Befragten die Produkte noch einmal kaufen würden. Aktuelle Marktanalysen bestätigen diesen Trend. Dort erzielen die Finish Quantum Geschirr-Reiniger eine tatsächliche Wiederkaufsrate von 40 Prozent und damit die prozentual höchste Kundenloyalität unter allen verkauften Geschirrspültabs in Deutschland. Christian Jung, Account Manager des TÜV Saarland, beglückwünscht das Ergebnis: "Finish hat es geschafft, als erstes Unternehmen überhaupt bei unserem Home-Use-Test von den Verbrauchern das Kundenurteil "sehr gut" zu erlangen. Zudem ist dieses Ergebnis gleichzeitig bei drei unabhängig voneinander getesteten Produkten realisiert worden. Eine beeindruckende Leistung!"

Testverfahren des TÜV Saarland

Um valide und realitätsnahe Testergebnisse zu gewährleisten, setzt der TÜV Saarland sogenannte Home-Use-Tests ein. Dabei werden Produkte der Zielgruppe Zuhause in gewohnter Umgebung einem Praxistest in realistischer Einsatzsituation unterzogen. Die Produkte von Finish werden hergestellt, um alltäglichen Kundenbedürfnissen gerecht zu werden. Daher erfolgt der Entwicklungsprozess auch in enger Abstimmung mit führenden Spülmaschinenherstellern. So wird sichergestellt, dass die Maschine und die verwendeten Reinigungsmittel in der täglichen Anwendung optimal zusammenarbeiten - mit dem Ergebnis, dass führende Spülmaschinenhersteller Finish empfehlen.

Produktneuheiten 2018

Finish arbeitet mit Nachdruck an einer kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung seiner Produkte. Daher werden dank intensiver Forschung ab April 2018 neue, verbesserte Produkte im Handel erhältlich sein. So wird beispielsweise die Formel der Finish Quantum Geschirrspültabs weiterentwickelt, damit diese höchsten Anforderungen gerecht werden und sogar bei besonders hartnäckigen Flecken glänzende Ergebnisse erzielen. Zudem werden die beiden Produkte Finish All-in-One Plus und Finish All-in-One zu einem Geschirr-Reiniger zusammengeführt, da Marktbeobachtungen ergeben haben, dass beide Produkte die gleichen Kundenbedürfnisse erfüllen. Zukünftig besitzt dann der All-in-One Reiniger die überlegenere Kraft des Finish All-in-One Plus, während der Name gleich bleibt. Der kraftvolle Powerball gibt dem Tab einen Extra-Boost, sodass selbst angetrocknete Speisereste entfernt werden. Die erzeugten Sprudelblasen verteilen tiefenreinigende Kraftstoffe dorthin, wo sie benötigt werden, wie zum Beispiel auf angetrockneter Lasagne oder Haferflocken. Die eingebaute Klarspül- und Salzfunktion spült alle Rückstände ab und löst Flecken und Beläge. Dank der wasserlöslichen Schutzfolie ist kein Auspacken der einzelnen Tabs nötig. Der standfeste und wiederverschließbare Beutel hilft, die Tabs optimal vor klimatischen Einflüssen wie Feuchtigkeit, Wärme und Kälte zu schützen und lässt sich leicht verstauen. Die Reduktion der All-in-One Reihe auf ein einzelnes Produkt schafft eine verbesserte Produkterfahrung und sorgt für ein überzeugendes Reinigungsergebnis. Weitere Informationen zu Finish finden Sie unter: www.finish.de

Über RB:

RB (Reckitt Benckiser) ist das weltweit führende Unternehmen im Bereich Consumer Health und Hygiene. Das Unternehmen besitzt operative Gesellschaften in über 60 Ländern mit Hauptsitzen in London, Dubai und Amsterdam und vertreibt seine Produkte in fast allen Ländern der Erde. Weltweit beschäftigt RB etwa 37.000 Mitarbeiter.

Mit dem Ziel, innovative Lösungen für ein gesünderes Leben und ein glücklicheres Zuhause zu liefern, gehört RB zu den Top 10 Unternehmen der London Stock Exchange. Heute ist RB dank seiner herausragenden Innovationskraft weltweit die Nummer 1 oder 2 in den meisten seiner schnell wachsenden Marktsegmente. Das Portfolio aus den Bereichen Gesundheit, Hygiene und Haushalt wird angeführt von den 21 weltweiten Powerbrands wie Nurofen, Gaviscon, Dobendan, Durex, Scholl, Clearasil, Sagrotan, Veet, Cillit Bang, Finish, Vanish, Calgon, Air Wick und Woolite. Diese repräsentieren 80 Prozent des Nettoumsatzes von RB.

RB ist bereit, die Welt der Consumer Health und Hygiene neu zu definieren. Die Grundlage des Unternehmenserfolges von RB stellen Mitarbeiter und Firmenkultur dar. Sie werden angetrieben von ihrer Leidenschaft und scheuen sich nicht davor, über sich hinaus zu wachsen. Dies zeigt sich auch im Bereich der Nachhaltigkeit, wo sich das Unternehmen zum Ziel gesetzt hat, bis 2020 sowohl den Verbrauch von Wasser als auch den CO2-Ausstoß um jeweils ein Drittel zu reduzieren und ein Drittel seines Nettoumsatzes aus nachhaltigen Produkten zu erwirtschaften. RB engagiert sich darüber hinaus als Schirmherr für die Kampagne "Save a Child a Minute", die anstrebt, Durchfallerkrankungen als zweithäufigste Todesursache bei Kindern unter fünf Jahren merklich zu reduzieren.

Weitere Informationen finden sich auf www.rb.com/de

Pressekontakt:

Pressebüro RB
c/o FleishmanHillard Germany GmbH | Hanauer Landstraße 182 A | 60314
Frankfurt am Main | Germany
T +49 (0)69-40-57-02-222 | F +49 (0)69-43-03-73
E RBDeutschland@fleishmaneurope.com

Original-Content von: RB Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RB Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: