Das könnte Sie auch interessieren:

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

14.03.2018 – 03:00

KINTEX

KINTEX veranstaltet im Juni Koreas größte Messen zur Technologie der Zukunft: 'RoboUniverse & K Drone' und das 'VR Summit'

Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire)

RoboUniverse & K Drone (RoboUniverse) und VR Summit kehren im vierten Jahr in Folge nach Seoul zurück. Die von RisingMedia Inc. und 3DR Holdings in Verbindung mit KINTEX veranstaltete Messe und Konferenz stellt von Donnerstag, dem 28. Juni bis Samstag, dem 30. Juni in Hallen 7 und 8 von KINTEX die neuesten Haupttechnologien von Industry 4.0 vor.

Beide Veranstaltungen finden gleichzeitig mit Inside3DPrinting und TechnoscapeAsia (Cloud Computing, Big Data, Super/Quantum Computing und Cyber Security) statt und bilden somit jedes Jahr in der letzten Juniwoche, der "Technology Week" von KINTEX, ein kombiniertes Mega-Event. Was in Seoul stattfindet, gehört zur ersten Wandermesse der jeweiligen Branchen weltweit und nimmt in Bezug auf koreanische Serviceroboter, das Internet der Dinge (IoT), Drohnen/UAV, künstliche Intelligenz, VR/AR/MR und andere zukunftsorientierte Technologien eine führende Rolle ein. Das vordergründige Thema der CES 2018 in Las Vegas zu Beginn dieses Jahres waren IoT und AI (künstliche Intelligenz), und so basierten dort auch die meisten Ausstellungsstücke auf eine oder andere Weise auf diesen Technologien. Das häufig als koreanische CES bezeichnete RoboUniverse & VR Summit verspricht Besuchern einen Einblick in die neuesten Entwicklungstrends dieses im Zeichen von Hochgeschwindigkeits-Internet und Technologie stehenden Landes.

Besucher von RoboUniverse können sich auf der Messe über die unterschiedlichen Anwendungs- und Entwicklungstrends von Servicerobotern und unbemannter Technologie in den Bereichen Sozialwesen, Medizin, Militär, Katastrophenschutz, Landwirtschaft, Bildung, Unterhaltung und mehr informieren.

Beim VR Summit werden Besuchern die allerneuesten technischen Geräte, Attraktionen, kreative Inhalte sowie Inhalte nur für Erwachsene und verschiedene Anwendungsbeispiele aus dem psychologischen Behandlungsumfeld, Gaming und der Architektur gezeigt und können von ihnen praktisch erlebt werden. Unternehmer aus den Bereichen VR/AR/MR/CR (virtuelle, erweiterte, gemischte (Mixed) und filmische (Cinematic) Realitäten), die neue Märkte erschließen möchten, können durch ihren Besuch der zweitägigen Konferenz mit Gesprächsthemen wie "Einstieg in den chinesischen Markt" und "Silicon Valley Investitionen" neue Erkenntnisse gewinnen.

"Korea verfügt über eine der bemerkenswertesten Infrastrukturen für ICT und das IoT weltweit; auf dieser festen Grundlage konnte Korea seine Technologie rasant weiterentwickeln und wurde zu einem mächtigen Mitspieler der Digitalbranche. Für internationale Investoren sind koreanische Unternehmen besonders attraktiv aufgrund ihrer hochwertigen Inhalte und relativ geringen Produktionskosten. Aus diesem Grunde verzeichnet die koreanische Messe von allen unseren Veranstaltungen die meisten Erfolge," sagte RisingMedias Geschäftsführer für Asien/pazifischen Raum.

Besuchen Sie für weitere Informationen und zur Anmeldung robouniverse.com/seoul, virtualrealitysummit.com/seoul.

Anderweitige Anfragen können an Herrn Lynn Kim gerichtet werden unter lsk59@kintex.com oder +82-31-995-8189.

Video - https://www.youtube.com/watch?v=iGKSDRkBuV4

Original-Content von: KINTEX, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von KINTEX
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung