Argus Cyber Security

Argus Cyber Security zur Teilnahme an Startup Autobahn ausgewählt - einem Gemeinschaftsprojekt der Daimler AG, Plug & Play, der Universität Stuttgart und ARENA2036

Stuttgart, Deutschland und Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) - Argus wurde unter 300 Unternehmen zur Teilnahme an Startup Autobahn ausgewählt

Argus Cyber Security (http://www.argus-sec.com/), das weltweit größte, unabhängige Cyber-Security-Unternehmen für die Automobilindustrie, hat heute bekannt gegeben, dass es unter 300 Unternehmen dazu ausgewählt wurde, sich an dem Startup Autobahn (http://www.startup-autobahn.com/en/) Programm zu beteiligen. Argus wurde von Vertretern der Daimler AG (http://www.daimler.com/), von Plug and Play (https://twitter.com/PlugandPlayTC), der Universität Stuttgart (http://www.uni-stuttgart.de/home/index.en.html) und von ARENA 2036 (http://www.arena2036.de/de/) zur Teilnahme an dem Startup-Autobahn-Programm ausgewählt.

Argus Cyber Security ist der Pionier im Bereich der Automobil-Cybersicherheit und arbeitet bereits mit weltweit führenden Automobilherstellern (OEMs), ihren Tier-1-Zulieferern, Aftermarket-Konnektivitätsanbietern und Fuhrparkmanagern zusammen. Argus bietet den branchenweit umfassendsten, vielschichtigsten Fahrzeugschutz, der auf Innovationen von 20 angemeldeten Patenten für Automobile beruht. Die Lösungen von Argus sollen die Connected-Car-Revolution vor Auto-Hacking schützen und sind von Grund auf von Experten mit jahrzehntelanger Erfahrung in den Bereichen Cybersicherheit und Automotive entwickelt worden.

"Die Einrichtung von Startup Autobahn ist ein Beweis für die entscheidende Rolle, die Technologie im Mobilitätsbereich spielt, und das Programm wird zu einem entscheidenden Zeitpunkt lanciert, da Autos immer mehr mit Internet-Technologie vernetzt werden", sagte Dr. Michael Müller, President EMEA von Argus und ehemaliger Geschäftsführer von Mercedes-Benz Technology Consulting sowie ehemaliger Head of Strategy und Process Management bei Mercedes-Benz Cars Development. "Argus freut sich, zur Teilnahme am Projekt Startup Autobahn ausgewählt worden zu sein, denn dieses Projekt ist ein Spiegelbild der Cybersicherheitsinnovation, die Argus in der Branche vorangetrieben hat. Vernetzte Autos von heute und morgen brauchen vielschichtige End-to-End-Cyber-Security-Lösungen, die Sicherheit und Datenschutz gewährleisten."

Argus bietet einbaubereite, zukunftssichere Lösungen, die eine neue Ära sicherer Konnektivität einleiten und Kfz-Herstellern helfen, die grenzenlosen Vorteile der Konnektivität zu liefern und gleichzeitig ihre Kunden sowie deren Daten zu schützen.

Über Argus:

Argus ist das weltweit führende Unternehmen für Automobil-Cybersicherheit. Die umfassenden und bewährten Lösungen der Argus-Produktreihe schützen vernetzte Autos und Nutzfahrzeuge vor Cyberangriffen. Mit jahrzehntelanger Erfahrung in den Bereichen Cybersicherheit und Automobilindustrie bietet Argus innovative Sicherheitsmethoden und bewährtes Computernetzwerk-Know-how mit fundierter Kenntnis der Best Practices in der Automobilindustrie. Zu seinen Kunden zählen Autohersteller, ihre Tier-1-Zulieferer und Anbieter von Aftermarket-Konnektivität. Argus wurde 2013 gegründet, sein Hauptsitz befindet sich in Tel Aviv, Israel, und das Unternehmen unterhält Niederlassungen in Michigan, Silicon Valley, Stuttgart und Tokio.

Um weitere Information zu erhalten, besuchen Sie bitte http://www.argus-sec.com/ oder folgen Sie Argus über @ArgusSec (https://twitter.com/ArgusSec?lang=en) , LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/5200367?trk=tyah&trkInfo=clickedVertical%3Acompany%2CclickedEntityId%3A5200367%2Cidx%3A1-1-1%2CtarId%3A1438761362494%2Ctas%3Aargus%20cyb) oder auf XING (https://www.xing.com/companies/arguscybersecurityltd.?sc_o=da980_e).

Pressekontakt:

Aaron Kliner
argus@headline-media.com
+1-516-595-1843

Original-Content von: Argus Cyber Security, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Argus Cyber Security

Das könnte Sie auch interessieren: