PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von SAP SE mehr verpassen.

19.04.2000 – 17:18

SAP SE

ots Ad hoc-Service: SAP AG Managementwechsel bei SAP America

Walldorf/Newtown Square (ots Ad hoc-Service) -

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich
Kevin McKay, Mitglied der Erweiterten Geschäftsleitung der SAP AG
und CEO von SAP America, Inc., hat sich dazu entschlossen, die SAP zu
verlassen, um anderen Interessen nachzugehen. Der Vorstand der SAP AG
hat die Kündigung von Kevin McKay mit sofortiger Wirkung angenommen.
Obgleich ihm die Position des Chief Financial Officers für die
SAP-Gruppe weltweit angeboten wurde, hat sich McKay entschlossen, aus
persönlichen Gründen andere Herausforderungen außerhalb der SAP zu
suchen.
An seine Stelle als CEO der SAP America Inc. tritt ab sofort
Wolfgang Kemna, der seit 13 Jahren für SAP arbeitet und zuletzt
Geschäftsführer der erfolgreichen Landesorganisation Deutschland war
und Mitglied der Erweiterten Geschäftsführung der SAP AG ist. Ernie
Gunst, Geschäftsführer der SAP Schweiz, wird die Aufgaben Wolfgang
Kemnas als Geschäftsführer der SAP- Landesorganisation Deutschland
übernehmen und somit künftig beiden Organisationen vorstehen. Darüber
hinaus zählt Ernie Gunst mit sofortiger Wirkung zur Erweiterten
Geschäftsführung der SAP AG.
Kevin McKay hat während seiner Zeit bei SAP America einen
bedeutenden Beitrag für die Entwicklung und Verbreitung der
Internet-Strategie der SAP geleistet. Der Vorstand der SAP bedankt
sich bei Kevin McKay für seine Mitarbeit und wünscht ihm für die
Zukunft alles Gute.

Original-Content von: SAP SE, übermittelt durch news aktuell