Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Tod von Bruno Ganz: ZDF ändert sein Programm

Mainz (ots) - Nach dem Tod des Schweizer Schauspielers Bruno Ganz hat das ZDF am Sonntag, 17. Februar 2019, ...

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

17.01.2019 – 13:02

Agile Alliance

Agile Alliance richtet Agile India 2019 aus

Portland, Oregon (ots/PRNewswire)

Asiens einflussreichste Agile-Konferenz findet vom 17.-24. März in Bengaluru (Indien) statt

Die Agile Alliance hat Agile India 2019 angekündigt, die größte und einflussreichste internationale Konferenz zu agilen und schlanken Methoden der Softwareentwicklung in Asien. Die jährliche Veranstaltung findet vom 17.-24. März in Bengaluru (Indien) statt und bringt unter anderem Führungskräfte, Manager, Entwickler, Berater, Produktverantwortliche, Wirtschaftsanalytiker, Tester, Usability- und Produktdesigner und Akademiker zusammen, um von renommierten Experten zu lernen und gemeinsam neue Lösungsansätze auszuloten.

Agile India findet bereits zu 15. Mal statt und wird von der Agile Software Community of India (ASCI) ausgerichtet. ASCI ist eine eingetragene, gemeinnützige Gesellschaft, die 2004 mit dem Ziel ins Leben gerufen wurde, neue und zukunftsweisende Methoden für die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen voranzubringen und Benutzern das bestmögliche Erlebnis zu bieten. In den vergangenen 15 Jahren hat ASCI 57 Konferenzen in 13 indischen Städten ausgerichtet, bei denen mehr als 1.000 Redner aus 38 Ländern aufgetreten sind und über 1.200 Sitzungen mit mehr als 10.000 Teilnehmern abgehalten wurden.

"Die Agile Alliance freut sich darauf, Agile India 2019 auszurichten", sagte Phil Brock, Geschäftsführer der Agile Alliance. "Mit dieser größten Konferenz zu agilen und schlanken Methoden der Softwareentwicklung in Asien wollen wir unsere Mission voranbringen, die Anwendung von Agile-Werten, -Prinzipien und -Praktiken zu unterstützen, damit die Entwicklung von Softwarelösungen effektiver, menschlicher und nachhaltiger gestaltet wird. Indiens dynamische Agile Community begrüßt und fördert neue Praktiken und Methoden, damit Organisationen Transformation bewirken und auf Veränderung reagieren können. Dadurch erhöht sich der Geschäftswert in unsicheren und turbulenten Umgebungen."

"Wir orientieren uns an der Agile Alliance", sagte Naresh Jain, Gründer von Agile India. "Mit diesem Grundgedanken errichten wir eine inklusive und neutrale Plattform, an der jeder teilhaben kann, der Agile-Methoden lernen und Aufklärungsarbeit leisten will. Wir wollen jedes Jahr eine erstklassige Konferenz zu einem sehr erschwinglichen Preis ausrichten, um die Community zu erweitern. Die Unterstützung von Agile India 2019 durch die Alliance ist für die Agile Community hier in Asien von großer Bedeutung."

In diesem Jahr treten die folgenden Keynote-Redner auf: Anita Sengupta (Raketenforscherin, Sr. Vice President an der University of Southern California, "The Future of High Speed Transportation"); Amy Jo Kim (Game-Designerin, Unternehmerin und Startup-Coach, "Game Thinking for Rapid Innovation"); Brian Robertson (Vordenker, Holacracy, "Holacracy: Unleash Entrepreneurship in your Team"); Chad Fowler (CTO, Microsoft, "The Future of Software Development"); Dave Farley (Vordenker, Continuous Delivery, "Taking Back 'Software Engineering': Craftsmanship is not Enough"); Doug Kirkpatrick (U.S. Partner, NuFocus Strategic Group, "Futurework: Managing Complexity With Simplicity") und Jezz Humble (Vordenker, Continuous Delivery, "Building and Scaling High Performing Technology Organizations"). Unter den folgenden Links finden Sie die vollständige Liste der 83 Redner und das Konferenzprogramm.

Agile India ist eine intensive Konferenz, die mit einem eintägigen Agile Coach Camp beginnt, gefolgt von 6 vorbereitenden Workshops. An den 4 Konferenztagen sind die folgenden Schwerpunktthemen gesetzt: Agile Mindset, Business Agility, Design Innovation sowie Continuous Delivery und DevOps. An den letzten beiden Veranstaltungstagen finden 5 nachbereitende Workshops statt.

Die Teilnehmer können von 83 Agile-Experten aus dem In- und Ausland lernen. Sie haben die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und ihr Wissen und ihre Erfahrung mit mehr als 1500 Teilnehmern aus aller Welt zu teilen, die Agile-, Scrum- und Lean-Methoden bei Produkt- und Projektmanagement anwenden oder erforschen.

Für weitere Informationen und zur Anmeldung besuchen Sie die Konferenz-Website.

Informationen zur Agile Alliance

Die Agile Allianceist eine gemeinnützige Organisation, welche die im Agile Manifesto dargelegten Konzepte der Agile-Softwareentwicklung fördert. Mit mehr als 50.000 Mitgliedern und Abonnenten rund um den Globus wird die Agile Alliance von den Prinzipien der Agile-Methodologie und dem Mehrwert für Entwickler, Unternehmen und Endbenutzer getragen. Die Agile Alliance organisiert und unterstützt Veranstaltungen, um die weltweite Agile Community zusammenzubringen. Agile India 2019 findet vom 17.-24. März im Sheraton Grand Bangalore Hotel in Bengaluru (Indien) statt.

Pressekontakt:

für Medien
Pam Hughes
Marketing Chief, Agile Alliance
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/161703/agile_alliance_logo.jpg

Original-Content von: Agile Alliance, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Agile Alliance
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung