GAC MOTOR

GAC Motor bringt Signature-Modelle zur International Motor Show 2017 in Dubai

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (ots/PRNewswire) - GAC Motor, Chinas am schnellsten wachsender Automobilhersteller, stellte auf der prestigeträchtigen Dubai International Motor Show am 14.November seine Vorzeigemodelle vor. Im World Trade Center wurden die Modelle, darunter der GS7, der GS8, der GA8, der GS4 und der GE3, der erste voll elektrische SUV, ausgestellt.

Lei Jin, Handelsberater vom Bereich Wirtschaft und Handel des Generalkonsulats der Volksrepublik China in Dubai; Shehab Gargash, CEO von Gargash Enterprises und Wendi Xia, General Manager von Sinomach Automobile, nahmen an der Veranstaltung teil und führten den GS7 und den GS3 im Nahen Osten ein.

"Wir freuen uns, dass wir ein weiteres Mal mit unserem bahnbrechenden Line-up auf der Dubai Auto Show vertreten sind", gab Yu Jun, Geschäftsführer von GAC Motor, bekannt. "Der Nahe Osten ist ein strategischer Marktplatz für GAC Motor, um sich als internationaler Autobauer mit hervorragenden Leistungen im Bereich Entwicklung, Herstellung und Verkauf global zu positionieren. Wir glauben, dass wir mit unseren auf der Autoshow ausgestellten Modellen die Bedürfnisse einer breiten Kundschaft im Segment der Mittel- und Oberklassefahrzeuge bedienen können."

Die Modelle von GAC Motor wurden einer Serie von Praxis-Tests im Rahmen von Roadtrips bei widrigen Wetter- und Umweltbedingungen unterzogen. Die Kunden aus dem Nahen Osten erwartet ein kompromissloses Fahrerlebnis, selbst im Sommer, wenn die Temperaturen auf bis zu 50 °C steigen können.

Der GS7 ist ein Mittelklasse-SUV, der auf der G-CPMA (Cross-Platform Modular Architecture) von GAC Motor entwickelt wurde und für Kunden entworfen wurde, die sich einen modernen Wagen und ein sorgloses Fahrerlebnis wünschen. Das Modell wurde im Januar auf der 2017 North American International Auto Show (NAIAS) erstmal vorgestellt und wurde von der New York Times als "eine neue Generation des Blockbuster-SUV" hochgelobt und von Forbes als "Beeindruckendes weltweites Debüt" auf der NAIAS gewürdigt. Angetrieben wird der GS7 von dem brandneuen GAC G-Serie 320T-Motor, der eine maximale Leistung von 148 kW (201,28 PS) bei 1.750 U/min und ein Höchstdrehmoment von 320 Nm bietet.

Der GS3 mit seinem trendigen und sportlichen Design, dem komfortablen Innenraum und Smart Technology bietet ein mitreißendes Fahrerlebnis - ein sportliches Modell, das sich an junge Familien richtet. Der GS3 verfügt darüber hinaus über intelligente Technologien wie Mensch-Fahrzeug-Interaktion, die Intelligent Interconnection-Funktion von Carlife und ein 3-D-Sprachnavigationssystem. Er ist mit GAC Motors 200T-Motor der zweiten Generation ausgestattet, der ein Höchstdrehmoment von 202 Nm bei 1.500 U/min bietet.

Der von GAC Motor selbst entwickelte GS8 ist ein High-End-SUV, der den nordamerikanischen Dachstandard für Krafteinwirkungsschutz (Anti-Force Standard) erfüllt und den High-End-Markt für SUVs neu definiert. Durch Anwendung des i-4WD On-Demand-Allradantriebs bietet der GS8 ein angenehmes und sicheres Fahrerlebnis.

Um den lokalen Markt besser zu verstehen und regionale Einblicke zu gewinnen, hat GAC Motor eine Partnerschaft mit dem in Dubai ansässigen Autohändler Gargash Motors aufgebaut, um lokalen Kunden einen integrierten, innovativen und besseren Service und Lösungen anzubieten. Shehab Gargash merkte an, dass die Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen weiter gestärkt wird.

GAC Motor begann im Jahr 2014 in Dubai seine globale Marktstrategie mit anfänglichem Schwerpunkt auf dem Markt im Nahen Osten. Der Nahe Osten ist ein strategischer Marktplatz für GAC Motor, um sich als internationaler Autobauer mit hervorragenden Leistungen im Bereich Entwicklung, Herstellung und Verkauf, global zu positionieren. Seither wurden in sieben Ländern und Regionen im Nahen Osten ausgereifte Vertriebskanäle aufgebaut, insbesondere in Bahrain und Katar, wo GAC Motor zur führenden chinesischen Automarke aufstieg.

Das neu aufgebaute F&E-Zentrum in Nordamerika im Silicon Valley soll als wichtiger Wachstumsmotor für die internationale Marktstrategie dienen. Das F&E-Zentrum in Nordamerika wird die Verantwortung für den Talentaufbau und fortschrittliche Technologien übernehmen und das Unternehmen bei der weiteren globalen Expansion unterstützen. Das Unternehmen plant, bis spätestens 2019 auf den US-Markt zu kommen, so Yu.

"In Zukunft möchte GAC Motor seinen globalen Kunden weiterhin ein noch lebendigeres und kreativeres Automobilerlebnis bieten, die Unternehmensphilosophie, "Innovation, Qualität und Spaß" weiterentwickeln, und neueste Technologien einsetzen", erklärte Yu.

Informationen zu GAC Motor

Das im Jahr 2008 gegründete Unternehmen Guangzhou Automobile Group Motor CO., LTD (GAC Motor) ist eine Tochtergesellschaft der GAC Group, und entwickelt und produziert hochwertige Fahrzeuge, Motoren, Komponenten und Autozubehör. Das Unternehmen erzielte 2016 ein Wachstum von 96 Prozent, das höchste aller chinesischen Marken in diesem Zeitraum. In der China Initial Quality StudySM (IQS) 2017 belegt GAC Motor seit nunmehr fünf Jahren in Folge den Spitzenplatz unter allen chinesischen Marken. Ziel des Unternehmens ist es, bis 2017 eine Produktionskapazität von 500.000 Fahrzeugen und bis 2020 von 1.000.000 Fahrzeugen aufzubauen.

Pressekontakt:

Sukie Wong
+86-186-8058-2829
GACMotor@126.com
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/604880/GAC_Motor_Brings_Signa
ture_Vehicle_Models_to_Dubai_International_Motor_Show___1.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/604881/GAC_Motor_Brings_Signa
ture_Vehicle_Models_to_Dubai_International_Motor_Show___2.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/604879/GAC_Motor_Brings_Signa
ture_Vehicle_Models_to_Dubai_International_Motor_Show___3.jpg

Original-Content von: GAC MOTOR, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GAC MOTOR

Das könnte Sie auch interessieren: