GAC MOTOR

Das im chinesischen Automarkt führende Unternehmen GAC Motor gibt für das erste Halbjahr 2017 erneut einen Absatzrekord bekannt

Guangzhou, China (ots/PRNewswire) - Chinas am schnellsten wachsende Automarke, GAC Motor, hat für das erste Halbjahr 2017 erneut einen Rekord bei den Absatzvolumen veröffentlicht. Das auf Innovation und Qualität aufbauende Unternehmen hat weltweit 250.878 Fahrzeuge verkauft. Dies entspricht im Jahresvergleich einer Steigerung um 57 Prozent, die erheblich über dem Branchendurchschnitt liegt und das Absatzziel übertrifft. Im Juni wurden insgesamt 43.360 Fahrzeuge aller Produktlinien verkauft. Dies entspricht einer Steigerung um 39,2 Prozent im Jahresvergleich.

Das Absatzvolumen des luxuriösen, siebensitzigen SUV-Vorzeigemodells GS8 erreichte zwischen Januar und Juni 50.622 Fahrzeuge. Das SUV-Vorzeigemodell GS4 hat mit 180.725 verkauften Fahrzeugen seine Führungsposition im chinesischen SUV-Markt gesichert.

Das Absatzvolumen der sportlichen GA6 Limousine stieg im Juni im Jahresvergleich um 251,9 Prozent und die neue Generation der Luxuslimousine GA8 ist im Bereich der C-Klasse Luxuslimousinen nationaler Marken weiterhin führend.

"Dank unserer Beharrlichkeit bei Qualität hat GAC Motor bei der Produktion, dem Absatz und auch bei der Aufrechterhaltung einer ausgewogenen Entwicklung von SUVs und Limousinen einen Durchbruch erreicht, kann zufriedenstellenden Fortschritt aufweisen und hat die legendäre "Geschwindigkeit von GAC Motor" bewiesen", sagte Yu Jun, President von GAC Motor.

Durch die Priorisierung von positiver Forschung und Entwicklung (F&E), durch die Einhaltung internationaler Standards und durch die Entwicklung eines effektiven Innovationsmechanismus hat GAC Motor ein Autoimperium der Weltklasse geschaffen, das sich auf sein weltweites F&E-Netzwerk, fortschrittliche Produktion und eine internationale Lieferkette stützt.

Mithilfe des Aufbaus strategischer Partnerschaften mit den führenden 10 Autozulieferern der Welt, darunter Aisin Seiki und Michelin, ist GAC Motor in der Lage, seiner Verpflichtung nachzukommen, Fahrzeug in höchster Qualität zu fertigen. Die Automarke nimmt jetzt in der 2016 China Initial Quality Study von J.D. Power Asia Pacific im vierten Jahr in Folge den 5. Platz ein, den höchsten unter allen chinesischen Marken.

Das Unternehmen konzentriert sich ebenfalls auf F&E mit hohem Standard. Sein Luxusvorzeige-SUV GS8 erhielt eine Fünfsternebewertung und wird vom C-NCAP (China New Car Assessment Program) unter den, auf dem chinesischen Markt verfügbaren, mittleren und großen SUVs seit 2015 bei Sicherheitstests als führend eingestuft.

GAC Motor hat sich das Ziel gesetzt, bis 2020 1 Million Fahrzeuge abzusetzen und eine nachhaltige Entwicklungsstrategie umgesetzt, um sich von einem High-End-Fahrzeughersteller zu einem intelligenten Autoproduzenten zu verbessern, der in der chinesischen Fahrzeugindustrie durch die Konzeption umweltfreundlicher, qualitativ hochwertige Fahrzeuge mit herausragendem Design, herausragender Leistung und unübertroffener Zuverlässigkeit für seine Kunden führend ist.

"GAC Motor konzentriert sich nicht auf den Verkauf von Fahrzeugen, sondern auf die Neudefinition der Art und Weise, wie Menschen reisen", erklärte Yu Jun, President von GAC Motor, im Juni bei Michelin Movin'On, dem weltweiten Gipfeltreffen für nachhaltige Mobilität in Montreal, Kanada. "Dank unserer gemeinsamen Bemühungen konnten wir diese Erfolge erzielen, aber auch dank der Wahl des Marktes. Wir werden unser weltweites F&E-Netzwerk unvermindert ausbauen, um weitere Fahrzeuge mit modernster Technologie und fortschrittlicher nachhaltiger Mobilität zu entwickeln."

Das weltweite Vertriebs- und Servicenetz des Unternehmens deckt derzeit 14 Länder ab. Die Präsenz ist in den Ländern der Belt and Road-Initiative, wie z. B. in der Region des Mittleren Ostens besonders stark. Das Unternehmen erweitert in den wichtigen Märkten wie Nordamerika seine Vertriebskanäle und will damit ein High-End-Markenimage als Autohersteller der Weltklasse aufbauen, der bei Forschung, Fertigung und Vertrieb überzeugt. Man plant den Markteintritt in den USA spätestens im Jahr 2019.

GAC Motor wird in diesem Jahr noch weitere High-End-Modelle auf den Markt bringen, um Kunden eine noch umfassendere Wahl mit einem herausragenden Fahrerlebnis bieten zu können. Neben dem GS8, der bereits den Weltmarkt erreicht hat, zählen zu den kommenden Fahrzeugen der fünfsitzige SUV GS7, der von der New York Times als "Ein Blockbuster SUV der neuen Generation" bezeichnet wurde, sowie das erste Elektrofahrzeug, der GE3. Der GS8 wird kurzfristig ebenfalls in Nigeria und Paraguay verfügbar sein. Das Absatzziel des Unternehmens im Jahr 2017 ist 500.000 Fahrzeuge.

Über GAC Motor

GAC Motor ist eine Tochtergesellschaft der GAC Group und entwickelt und produziert hochwertige Fahrzeuge, Motoren, Komponenten und Autozubehör. Das Unternehmen erzielte 2016 ein Wachstum von 96 Prozent, das höchste aller chinesischen Marken in diesem Zeitraum. GAC nimmt bereits im vierten Jahr in Folge den Spitzenplatz in der 2016 China Initial Quality Study von J.D. Power Asia Pacific unter allen chinesischen Marken ein und den 5. Platz unter allen weltweiten Marken.

Pressekontakt:


Sukie Wong
+86-186-8058-2829
sukie_gacmotor@126.com
Taki Jiang
+86-134-5028-4242
takijiang@126.com
Foto - http://mma.prnewswire.com/media/531243/GAC_Motor.jpg
Foto -
http://mma.prnewswire.com/media/531244/GAC_Motor_president_Yu_Jun.jpg
Foto - http://mma.prnewswire.com/media/531245/GAC_Motor_GS8.jpg

Original-Content von: GAC MOTOR, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GAC MOTOR

Das könnte Sie auch interessieren: