USM U. Schärer Söhne GmbH

USM auf der ORGATEC in Köln
"Office Affairs" im DOCK.ONE 20. - 22. Oktober 2014

Bühl (ots) - Zeitgleich zur Orgatec präsentiert USM in der Kölner Eventlocation DOCK.ONE in einem außergewöhnlichen Messekonzept die Weltpremiere der neu entwickelten Produkte USM Kitos M und USM Privacy Panel.

Inspiriert durch die Zusammenarbeit mit dem Gottlieb-Duttweiler-Institut zeigt USM auf über 1.000 qm Ausstellungsfläche Antworten auf die Frage, wie Arbeitswelten in der Zukunft gestaltet werden können, um globalen Trends Rechnung zu tragen.

Für USM stehen die Megatrends "ressourceneffizientes Wirtschaften", "Bedürfnisbefriedigung mehrerer Generationen" und "digitales Leben" im Fokus. Die Arbeitswelten von Morgen lassen sich aber nicht nur theoretisch auf einem Messestand darstellen. Darum haben sich die Geschäftsleitung und die Mitarbeiter von USM dazu entschieden, einen Teil der Verwaltung nach Köln zu verlagern und Lösungsvorschläge für eine zukunftsorientierte Arbeitsplatzgestaltung live vor Ort darzustellen.

Nachhaltige Ökonomie

Der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen am Arbeitsplatz und in der Architek-tur erfordert ein Umdenken und den Einsatz neuer Technologien. USM reagiert darauf mit der Markteinführung des ersten mechanisch höhenverstellbaren Schreibtisches ohne Gasdruckfeder und vereint damit elementare Themen wie flexibles Arbeiten und nachhaltiges Handeln. Ein übergeordnetes Konzept soll zeigen, wohin die Reise geht: Während des Events wird die Halle vom Stromnetz genommen und autark von der Multicon Solar AG durch eine Off-Grid-Lösung mit Strom versorgt. Zusätzlich steht den Besuchern ein Shuttle-Service mit dem Panamera S E-Hybrid von Porsche von und zur Messe Köln zur Verfügung.

Mehrgenerationen Büros

Die Zusammenarbeit von unterschiedlichen Altersklassen stellt Unternehmen vor die Herausforderung, mehreren Generationen ein inspirierendes und modernes Arbeitsumfeld maßgeschneidert anzubieten. USM stellt mit dem modularen "USM Privacy Panel" eine Lösung vor, die flächeneffizient und flexibel Arbeitsplatztypen strukturiert sowie Arbeitsräume zoniert. Eine attraktive Arbeitsplatzgestaltung zeichnet sich auch durch die Möglichkeit aus, dass schnell und unkompliziert Bedürfnisse des täglichen Lebens befriedigt werden können. Während des Events in Köln wird USM dabei von dem All-You-Need Service der Deutschen Post und dem Fitness-Coach Jan Wiedenbach unterstützt.

Connected Office

Neue Technologien ermöglichen es, Büros und deren Mitarbeiter miteinander zu ver-netzen, ohne sich persönlich gegenüberzustehen. Durch Videokonferenzen, Home-Office und Hotelling Arbeitsplätze verändern sich Arbeitsplatzstrukturen und es entstehen neue Anforderungen an Büroorganisationen. Die USM Möbelbausysteme passen sich diesen Veränderungen an und bieten technisch intelligente Lösungen, die problemlos auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt werden können.

In Köln wird nur ein Teil des USM Teams vor Ort live arbeiten können. Die by USM Showrooms in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, München und Stuttgart stehen während der gesamten Messezeit mit dem Team in Köln in Verbindung und sind über verschiedene Kanäle miteinander vernetzt.

   The New Yorker | DOCK.ONE 
   51063 Köln, Hafenstraße 1 
   Öffnungszeiten: 
   Montag: 14:00 bis 21:00 Uhr 
   Dienstag & Mittwoch: 08:00 bis 21:00 Uhr 

Pressekontakt:

Thorsten Schäfers
Leiter Marketing/Marktsupport
t.schaefers@de.usm.com

USM U. Schärer Söhne GmbH
D-77806 Bühl/Baden
Telefon: +49 72 23 80 94 0
www.usm.com

Original-Content von: USM U. Schärer Söhne GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: USM U. Schärer Söhne GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: