UL LLC

UL wird autorisiertes Prüflabor der Wi-Fi Alliance®

Northbrook, Illinois (ots/PRNewswire) - UL (Underwriters Laboratories), ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Sicherheitsforschung, hat alle Anforderungen der Wi-Fi Alliance® als Authorized Test Lab (ATL) erfüllt und wurde für die Durchführung von Zertifizierungsprüfungen für die weltweiten Mitglieder der Wi-Fi Alliance zugelassen.

Ab sofort kann UL Baseline-Tests für Wi-Fi CERTIFIED(TM) ac, Wi-Fi CERTIFIED(TM) n und Wi-Fi CERTIFIED(TM) WPA2(TM) Protected Management Frames durchführen. Das Wi-Fi CERTIFIED Programm stellt sicher, dass die Interoperabilität zwischen Wi-Fi® Geräten geprüft wurde und funktioniert. Mit dieser Zertifizierung können sich Nutzer darauf verlassen, dass Wi-Fi Produkte, die das Wi-Fi CERTIFIED Logo tragen, die strengen Zertifizierungsanforderungen an Interoperabilität erfüllen. UL arbeitet derzeit an der Fertigstellung der Wi-Fi Zertifizierung der gesamten Wi-Fi Alliance Test Suite bis Ende 2014.

Da UL nun ein Wi-Fi Alliance ATL ist, müssen sich Kunden nicht länger an verschiedene Labors wenden, um Leistung, Konformität und Interoperabilität bestätigen zu lassen. Zusätzlich stellt diese Zertifizierung eine natürliche Weiterentwicklung der bereits bestehenden Führungsposition von UL bei 60 GHz Prüfungen im Rahmen der WiGig Alliance dar, die Anfang 2013 mit der Wi-Fi Alliance fusionierte. UL arbeitet seit über fünf Jahren sehr eng mit Geräteherstellern bei der Entwicklung und Validierung des WiGig (60 GHz) Prüfplans zusammen und hat verschiedene, damit verbundene und von der Consumer Electronics Association gesponsorte Plugfest-Veranstaltungen organisiert.

"Der erfolgreiche Erhalt der Wi-Fi Alliance-Genehmigung ist ein besonders wichtiges Element, da es mit unserer Strategie verbunden ist, der Mobilfunkbranche eine Prüflösung aus einer Hand zu bieten", sagte Mike Kuo, North American Regional General Manager der Consumer Technology Division von UL. "UL ist bereits als führendes Unternehmen bei OTA, Bluetooth, Wireless Charging, SAR und RF Leistungs- und Konformitätsprüfungen anerkannt."

Zusätzlich zu dieser neuen Zulassung ist UL bereits seit 2009 ein Authorized Test Lab des WirelessHD Consortium und seit 2011 ein beitragendes Mitglied der WiGig Alliance. Führungskräfte von UL sind ebenfalls in der Health Care Marketing Task Group von Wi-Fi Alliance und in den Technical and Marketing Groups von CSEP (Consortium for SEP 2 Interoperability) tätig.

Weitere Informationen zum Prüf- und Zertifizierungsangebot von UL für die Telekommunikationsbranche finden Sie unter http://industries.ul.com/wireless

Über ULde.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@c2be870UL ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Sicherheitsforschung, das seit 120 Jahren dem Fortschritt verpflichtet ist. Mit mehr als 10.000 Experten verfolgt UL die Mission, sichere Arbeits- und Lebensbedingungen für alle Menschen zu schaffen. Auf der Basis von Forschung und Normen arbeitet UL daran, die sich stetig ändernden Sicherheitsanforderungen laufend zu erfüllen und weiterzuentwickeln. Gemeinsam mit Firmen, Herstellern, Handelsverbänden und internationalen Aufsichtsbehörden erarbeiten wir Lösungen für eine komplexere weltweite Lieferkette. Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen in den Bereichen Zertifizierung, Prüfung, Inspektion, Beratung und Ausbildung finden Sie unter http://www.ul.com/ [http://www.ul.com/].

KONTAKT: Richard Hammer Marketing, Consumer Technology Division UL LLC +1-510-771-1125

Web site: http://www.ul.com/

Original-Content von: UL LLC, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: UL LLC

Das könnte Sie auch interessieren: