Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Mars Petcare

03.04.2019 – 17:01

Mars Petcare

Start der ersten Koalition zur Förderung der innovativen Haustierpflege

New York (ots/PRNewswire)

Mars Petcare stellt "Kinship" vor

Mars Petcare, weltweit führend im Bereich der Haustiergesundheit und -ernährung, kündigte den Start von Kinship an, einer noch nie dagewesenen Koalition, die sich der Zukunft der Haustierpflege widmet. Kinship wird, basierend auf Partnerschaften mit diversen Startups und Mitwirkenden aus der Branche, neue Betriebe aufbauen und einen einzigartigen Zugang zu Daten, Wissenschaft und Industriekompetenz bieten, um transformative Pläne in Bezug auf Gesundheit, Ernährung und Wissenschaft in die Realität umzusetzen.

"Wir freuen uns, dass unsere neue globale Division, Kinship, eine einzigartige Plattform für die Zusammenarbeit zwischen Unternehmern und Innovatoren schafft, wodurch neue Produkte und Dienstleistungen zur Umsetzung unseres Zieles geliefert werden können, welches darin besteht, eine bessere Welt für Haustiere zu schaffen", sagte Poul Weihrauch, Präsident von Mars Petcare. "Die Bereiche Daten, Wissenschaft und vernetzte Technologie bergen außergewöhnliche Chancen. Wenn wir diese nun mit der großer Reichweite, den Ressourcen und den Kernkompetenzen eines globalen Branchenführers wie Mars kombinieren, so bedeutet dies, dass wir gemeinsam eine immense Leistungsfähigkeit erzielen können, wenn es darum geht, die Tierpflege zu revolutionieren."

Kinship konzentriert sich auf Chancen zur Transformation, unter anderem in den folgenden Bereichen:

- Gesundheit: Da die Nachfrage nach neuen und innovativen Pflege- und
  Behandlungsmöglichkeiten für Haustiere immer weiter wächst, werden 
  Kinship und seine Partner nach neuen wissenschaftlichen und 
  technologischen Wegen suchen, um Tierbesitzern maßgeschneiderte 
  Pflegeoptionen anzubieten, die zugänglicher und effektiver sind, 
  sodass die einzigartigen Bedürfnisse aller Haustiere erfüllt werden
  können. 
- Ernährung: Angesichts der unbestrittenen Beziehung zwischen 
  Ernährung und Gesundheit und den steigenden Möglichkeiten für 
  individualisierte Ernährungslösungen wird Kinship mit Partnern 
  zusammenarbeiten, um neue Wege zu finden, um die Gesundheit von 
  Haustieren durch optimale Ernährung zu unterstützen. 
- Wissenschaft: Seit jeher sind Erkrankungen von Haustieren ein mehr 
  oder weniger unerforschter Bereich, obwohl mittlerweile bessere 
  Daten und Diagnostiklösungen vorhanden sind, die Krankheiten 
  vorhersagen bzw. sogar verhindern können. Durch neue Erkenntnisse 
  in vielen wissenschaftlichen Bereichen, von der Mikrobiologie bis 
  hin zum maschinellen Lernen, wird die Kinship-Koalition in 
  Kooperation mit Experten Wege aufzeigen, die die Tierpflege dank 
  der Wissenschaft verändern können. 

"Unser Ziel für Kinship liegt in der Zusammenführung der klügsten Köpfe und der kühnsten Unternehmer aus der 100 Milliarden USD schweren Tierpflege-Branche", sagt Leonid Sudakov, Präsident von Kinship. "Wir wollen, dass Kinship zu einer einzigartigen Kooperationsplattform wird, auf der sich Firmengründer, Innovatoren und Industriepartner treffen, um ihre Ambitionen mit anderen zu teilen, auf die besten Talente und Expertisen zuzugreifen und die spannendsten Chancen für die Zukunft der Haustierpflege zu erschließen."

Kinship wird seine einzigartige Kooperationsplattform dazu nutzen, um Unternehmen wie Whistle Labs zu gründen, mit einer Mission, das Leben mit Haustieren zu zelebrieren und als Haustierbesitzer besser informiert zu sein, oder Wisdom Health, den weltweit führenden Anbieter in der Tiergenetik, sowie dazu, Partner in transformative Initiativen wie Pet Insight Project einzubinden, eine der bislang größten Studien zur Haustiergesundheit. Wer Partner bei Kinship werden möchte, hat verschiedene Optionen:

- Finanzierungshintergrund: Kinship kombiniert verschiedene 
  Investmentansätze, darunter Pet Project, eine 
  Live-Pitch-Veranstaltung für Unternehmer, die in der 
  Tierpflegebranche durchstarten möchten, Leap Venture Studio, der 
  erste Startup-Accelerator, der sich auf die Transformation in der 
  Tierpflege konzentriert, und Companion Fund, ein Venture-Fonds in 
  Höhe von 100 Millionen USD, der Wachstumskapital und Unterstützung 
  für Unternehmer bietet, die sich mit den Bedürfnissen von 
  Haustieren, Haustierbesitzern und Haustierprofis befassen. 
- Erkenntnisse und Daten: Kinship-Daten und Analysen werden die 
  Entwicklung von neuen Wissenschaften unterstützen, Muster in der 
  Gesundheit und im Verhalten von Haustieren erforschen sowie den 
  Schlüsselbedarf und die Nachfrage im Bereich der Haustierhaltung 
  identifizieren, wodurch neue Produkte und Dienstleistungen 
  entwickelt werden können, die spezifische Bedürfnisse besser 
  erfüllen. 
- Branchenweit führende Kompetenz und Mentorschaft: Die 
  Kinship-Partner werden Zugang zu den führenden Experten von Kinship
  und Mars Petcare in den Bereichen Wissenschaft, Innovation, 
  Forschung und Entwicklung, Daten, Produktmanagement und anderen 
  Fachgebieten haben, sodass ihre Visionen zum Leben erweckt werden 
  können. 

Weitere Informationen zu Kinship oder zur Partnerschaft können Sie über die Online-Plattform oder auf Facebook, Twitter, LinkedIn, Instagram oder Slack erhalten.

Informationen zu Kinship Partners, LLC

Fortschritte in Wissenschaft, Technologie, Gesundheit und Ernährung bieten Chancen zur Transformierung der über 100 Milliarden USD schweren Heimtierpflegebranche. Mit branchenführenden Daten- und Analysefähigkeiten, einem 100-Millionen-USD-Venture-Fonds, einem bahnbrechenden Startup- und Beschleunigerprogramm und einzigartigen Technologiefirmen wie Whistle und Wisdom Health baut Kinship die erste Koalition dieser Art auf, um die Zukunft in der Haustierpflege zu transformieren. Kinship ist ein Geschäftsbereich von Mars Petcare, dem weltweit führenden Unternehmen für Gesundheit, Ernährung und Dienstleistungen für Haustiere, und widmet sich dem Motto A BETTER WORLD FOR PETS. Folgen Sie @kinshipco für mehr Informationen.

Informationen zu Mars Petcare

Mars ist ein Unternehmen im Familienbesitz mit einer mehr als hundertjährigen Geschichte, das eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen für Menschen und deren Haustiere anbietet; die 85.000 Mitarbeiter von Mars Petcare widmen sich dem Motto A BETTER WORLD FOR PETS. Mit 75 Jahren Erfahrung umfasst unser Portfolio annähernd 50 Marken für die Pflege und Ernährung von Haustieren rund um die Welt - darunter PEDIGREE®, WHISKAS®, ROYAL CANIN®, NUTRO(TM), GREENIES(TM), SHEBA®, CESAR®, IAMS(TM) und EUKANUBA(TM) sowie das WALTHAM Centre for Pet Nutrition, das seit mehr als 50 Jahren zum Fortschritt in der Forschung im Bereich Haustierernährung und Tierpflege beiträgt. Mars Petcare ist mit seinem Netzwerk von über 2.000 Tierkliniken, darunter BANFIELD(TM), BLUEPEARL(TM), PET PARTNERS(TM), VCA(TM), Linnaeus und AniCura, auch ein führender tierärztlicher Versorger. Wir sind in der Tierversorgung auch innovativ und technologisch tätig, nämlich mit dem genetischen Gesundheits-Screening und DNA-Testen für Hunde, WISDOM PANEL(TM), dem GPS-Ortungssystem für Hunde, WHISTLE(TM), und den Accelerator-Programmen LEAP VENTURE STUDIO und COMPANION FUND(TM), die die Tierpflegebranche erneuern und revolutionieren. Als Familienunternehmen mit Prinzipientreue haben wir die nötige Flexibilität, uns dafür einsetzen zu können, wovon wir überzeugt sind - daher ist unser Motto: A BETTER WORLD FOR PETS.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/845578/Mars_Petcare_Kinship.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/845579/Mars_Petcare.jpg

Pressekontakt:

Jordan Bieber
Jordan_Bieber@dkcnews.com

Original-Content von: Mars Petcare, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mars Petcare
Weitere Meldungen: Mars Petcare