Yamaha Motor Co., Ltd.

Yamaha Motor veröffentlicht Fortsetzung des Videos "MOTOBOT Meets the Doctor"

Iwata, Japan (ots/PRNewswire) - - Endlich trifft der autonome motorradfahrende menschenähnliche Roboter von Yamaha den MotoGP-Star Valentino Rossi -

Yamaha Motor Co., Ltd. (Tokyo: 7272) veröffentlichte am 19. Mai auf YouTube eine Fortsetzung des Videos der "MOTOBOT", den autonomen motorradfahrenden menschenähnlichen Roboter, vorstellte; ein Kurzfilm, der bei der Tokyo Motor Show im Herbst 2015 gezeigt wurde und weltweit eine enorme Reaktion auslöste.

MOTOBOT Meets the Doctor (Valentino Rossi)

https://youtu.be/4dUb5T7DU-Q

MOTOBOT wurde so entworfen und konstruiert, dass der Schwerpunkt auf dem Fahren und Bedienen eines Motorrads von der gleichen Perspektive wie der eines menschlichen Fahrers liegt, ohne dass dabei am Motorrad selbst irgendwelche Modifikationen durchgeführt werden. MOTOBOT wurde der Öffentlichkeit zum ersten Mal auf der Tokyo Motor Show in 2015 zur Besichtigung vorgestellt, wo er sofort große Aufmerksamkeit in Japan und auch international erzeugte.

Die Entwicklung von MOTOBOT steht unter dem Motto "Beyond Human Capabilities" (zu Deutsch: "Außerhalb menschlicher Fähigkeiten"). Im Allgemeinen sind Roboter Maschinen, die für spezifische Aufgaben entworfen werden und deshalb menschliche Fähigkeiten beim Ausführen dieser Aufgaben übersteigen können. MOTOBOT macht sich dieses Potential für eine Spitzenleistung zunutze und erklärte in dem ersten Video mit dem Titel "To 'The Doctor'", dass er sich der Herausforderung eines Wettkampfes gegen den MotoGP-Star Valentino Rossi auf der Basis von Rundenzeiten auf einer Rennstrecke stellen würde. In dieser Video-Fortsetzung mit dem Titel "MOTOBOT Meets the Doctor" (zu Deutsch: "MOTOBOT trifft den Doktor") treffen sich die beiden endlich persönlich. Rossi ist deutlich fasziniert als er den MOTOBOT zum ersten Mal sieht. Welcher Wortwechsel findet zwischen Rossi und den Ingenieuren des MOTOBOT statt? Versäumen Sie dieses vielversprechende Zusammentreffen nicht!

Yamaha Motor arbeitet bei der Entwicklung von MOTOBOT mit SRI International zusammen, einem der weltweit führenden F&E-Zentren, und wird das Wissen und die zugrundeliegende, hochrangige fundamentale Technologie die durch diese Herausforderung erworben werden bei der Produktentwicklung und im Hinblick auf neue Wertschöpfung nutzen.

Mehr Informationen über MOTOBOT:

http://global.yamaha-motor.com/showroom/event/2015tokyomotorshow/sp/exhibitionmodels/mgp/

MOTOBOT Ver. 1 / To "The Doctor"

https://youtu.be/EzgJWwAx8Mo

Pressekontakt:

Nobuaki Tanaka
Werbegruppe
Abteilung Unternehmenskommunikation
Yamaha Motor Co., Ltd.
Tel: +81-538-32-1150
E-Mail: ymcglobalpr@yamaha-motor.co.jp

Original-Content von: Yamaha Motor Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Yamaha Motor Co., Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: