Alle Storys
Folgen
Keine Story von Shutterstock, Inc. mehr verpassen.

Shutterstock, Inc.

SHUTTERSTOCK STUDIOS KÜNDIGT SEINE EXPANSION IN DEN BEREICH DER LANG- UND KURZFILME AN

New York (ots/PRNewswire)

Die End-to-End-Lösung für die Erstellung und Produktion von Inhalten produziert jetzt Originalinhalte für Kunden aus der Unterhaltungsbranche, darunter eine Doku-Serie über die Rennsportlegende Jimmie Johnson und eine Dokumentation über den berühmten Fotografen Miles „Diggzy" Diggs

Shutterstock, Inc. (NYSE: SSTK), eine führende globale Kreativplattform für innovative Marken und Medienunternehmen, gab heute bekannt, dass Shutterstock Studios, die Kreativ- und Produktionsabteilung des Unternehmens, ihr Angebot um Dokumentarfilme und -serien erweitern wird.

„Seit der Gründung von Shutterstock Studios im November 2020 hat sich das Team schnell als wichtiger Akteur in der Branche und als führende End-to-End-Lösung für kreative Inhalte etabliert, die mit einigen der weltweit größten Marken und Unternehmen wie Amazon, ITV, BBC und Microsoft zusammenarbeitet", sagt Jamie Elden, Chief Revenue Officer bei Shutterstock. „Dies ist eine aufregende Zeit für unseren Geschäftsbereich Studios, da wir unsere Content-Produktion auf längere Formate ausweiten und damit den Branchentrends und der weltweiten Nachfrage nach diesen Inhalten entsprechen. Das Besondere an den Shutterstock Studios ist, dass unsere Inhalte auf einer der größten Archivsammlungen der Welt basieren, einschließlich des exklusiven Zugriffs auf die Condé Nast Collection, das A+E Networks Archive, die LIFE Collection und vieles mehr, was es Produzenten ermöglicht, überzeugende Inhalte für alle Plattformen und Produktionsmedien zu erstellen."

Unter der Leitung von Aiden Darné, VP und Global Head of Shutterstock Studios - ehemals Führungskraft bei VICE Media - ist eines der ersten Projekte eine Doku-Serie über Jimmie Johnson, den siebenfachen NASCAR-Champion und amerikanischen Profi-Rennfahrer. Diese Doku-Serie wurde in Zusammenarbeit mit Carvana produziert, einem Fortune-500-Unternehmen, das einen intuitiven und bequemen Online-Kauf, -Verkauf und -Finanzierung von Autos ermöglicht.

Die achtteilige Serie mit dem Titel „Reinventing The Wheel" gewährt den Zuschauern weltweit einen Blick hinter die Kulissen von Jimmie Johnson, der nach einer außergewöhnlichen NASCAR-Karriere seine zweite INDYCAR-Saison bestreitet.

„Rennsportfans wissen, wie aufregend es ist, ein Rennen live von der Tribüne aus zu verfolgen, und es war fantastisch, diese elektrisierende Atmosphäre zu den Zuschauern weltweit zu bringen", sagte Darné. „Wir freuen uns sehr, dass wir in Zusammenarbeit mit Carvana zum ersten Mal in die stark nachgefragte Welt des dokumentarischen Geschichtenerzählens einsteigen. Es war fantastisch, die intimen Momente des Karrierewechsels von Jimmie Johnson - einem der größten Rennfahrer aller Zeiten - einzufangen."

„Wir sind weiterhin von Jimmies Engagement inspiriert, da er diesen neuen Weg in seiner Rennkarriere eingeschlagen hat", sagte Ryan Keeton, Chief Brand Officer und Mitbegründer von Carvana. „Unser Team war begeistert, bei der Doku-Serie Reinventing the Wheel mit so talentierten Partnern zusammenzuarbeiten, um einen einzigartigen und exklusiven Zugang zu Jimmies aufregendem nächsten Kapitel zu ermöglichen. Carvana stand schon immer dafür, den Status quo in Frage zu stellen, und wir sehen in Jimmie denselben Antrieb und dieselbe Leidenschaft."

Um die gesamte Doku-Serie zu sehen, besuchen Sie carvana.com/rennsport.

„Reinventing The Wheel" ist nur eine von mehreren Sendungen, die Shutterstock Studios derzeit in Produktion hat. Eine zweite Sendung mit dem Titel „The Money Shot" begleitet den prominenten Fotografen Miles Diggs, auch bekannt als Diggzy - der Mann hinter berühmten Bildern wie den Schwangerschaftsfotos von Rihanna. Der abendfüllende Dokumentarfilm bietet einen intimen Blick auf den Aufstieg des Ruhms und der Prominenten-Kultur in Amerika aus Diggzys einzigartigem Blickwinkel sowie aus den Stimmen derjenigen, die es am besten wissen - den Prominenten.

Sowohl „Reinventing the Wheel" als auch „The Money Shot" werden bald im Fernsehen und auf Streaming-Diensten zu sehen sein. Shutterstock Studios hat viele weitere Sendungen in verschiedenen Entwicklungs- und Produktionsstadien, die die Zuschauer durch die einzigartige Linse von Shutterstock um die Welt führen werden, darunter eine Archivdokumentation mit dem Titel „Behind The Lens", die Diana, Prinzessin von Wales und andere Berühmtheiten aus der Perspektive der Fotografen zeigt, die sie am besten kannten, und die „History of Boy Bands" - ein einzigartiger Blick in die 90er Jahre über den Aufstieg und Fall der größten Boybands der Welt.

Informationen zu Shutterstock Studios

Seit 20 Jahren trägt Shutterstock mit seinem umfangreichen Bildarchiv zu Filmen, Dokumentarfilmen und Geschichten aller Art bei. Über seine Studios bringt Shutterstock nun seine eigenen Geschichten auf den Markt und nutzt dabei die einzigartige Expertise seiner Produktions- und Kreativprofis sowie sein Archiv mit über 60 Millionen Assets aus den Bereichen Foto und Video, darunter Königshäuser, Film, Musik, Sport, Kriege, Politik und Prominente.

Shutterstock Studios ist auf die Produktion von Marken- und Werbeinhalten sowie von Dokumentar- und Sachfilmen spezialisiert. Studios hat sich schnell zu einem erstklassigen Kreativpartner für Marken auf der ganzen Welt entwickelt, der physische und virtuelle Produktionen einsetzt, um eindrucksvolle Inhalte zu erstellen. Mit der Übernahme von TurboSquid, dem weltweit größten 3D-Marktplatz, bietet Shutterstock Studios nun auch Web3-Dienste sowie 2D- und 3D-Animationen an.

Informationen zu Shutterstock, Inc.

Shutterstock, Inc. (NYSE: SSTK) ist eine der führenden globalen Kreativplattformen für transformative Marken und Medienunternehmen. Shutterstocks umfassende Sammlung umfasst direkt und über die Tochtergesellschaften des Unternehmens hochwertige lizenzierte Fotos, Vektoren, Illustrationen, 3-D-Modelle, Videos und Musik. Mit seiner wachsenden Gemeinschaft von über 2 Millionen Mitwirkenden fügt Shutterstock jede Woche Hunderttausende von Bildern hinzu. Derzeit sind mehr als 405 Millionen Bilder und mehr als 25 Millionen Videoclips verfügbar.

Shutterstock hat seinen Hauptsitz in New York City, unterhält weltweit Niederlassungen und hat Kunden in mehr als 150 Ländern. Zum Unternehmen gehören außerdem Splash News, die weltweit führende Agentur für Unterhaltungsnachrichten für Nachrichtenredaktionen und Medienunternehmen weltweit, Pond5, der weltweit größte Videomarktplatz, TurboSquid, der weltweit größte Marktplatz für 3D-Inhalte-Marktplatz; PicMonkey, ein führende Online-Grafikdesign- und Bildbearbeitungsplattform; Offset, eine High-End-Bildsammlung; Shutterstock Studios, ein End-to-End-Kreativshop; PremiumBeat, eine kuratierte lizenzfreie Musikbibliothek; Shutterstock Editorial, eine erstklassige Quelle für redaktionellen Bildern und Videos für die Medien der Welt; Amper Music, eine KI-gesteuerte Musikplattform und Bigstock, ein wertorientiertes Medienangebot für Aktien.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.shutterstock.com und folgen Sie Shutterstock auf Twitter und Facebook.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1075411/shutterstock_Logo.jpg

Pressekontakt:

Aimée Leabon,
press@shutterstock.com,
917-563-4991

Original-Content von: Shutterstock, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Shutterstock, Inc.
Weitere Storys: Shutterstock, Inc.
  • 13.05.2022 – 13:17

    SHUTTERSTOCK ERWIRBT POND5, DEN GRÖßTEN VIDEOMARKTPLATZ DER WELT

    New York (ots/PRNewswire) - Die Übernahme festigt die Position von Shutterstock als Marktführer für hochwertige redaktionelle und kommerzielle Video- und Musikinhalte für Kreativschaffende und Unternehmen Shutterstock, Inc. (NYSE: SSTK), die führende globale Kreativplattform für innovative Marken und Medienunternehmen, gab heute die Übernahme von Pond5 bekannt, dem weltweit größten Marktplatz für ...

  • 12.05.2022 – 00:18

    SHUTTERSTOCK ERNENNT PAUL HENNESSY ZUM CHIEF EXECUTIVE OFFICER

    New York (ots/PRNewswire) - Shutterstock, Inc. (NYSE: SSTK) die führende globale Kreativplattform für transformative Marken und Medienunternehmen, gab heute bekannt, dass Paul Hennessy mit Wirkung zum 1. Juli 2022 zum Chief Executive Officer ernannt wurde. Paul Hennessy, der seit 2015 dem Verwaltungsrat des Unternehmens angehört, tritt die Nachfolge von Jon Oringer, dem Gründer von Shutterstock, an, der derzeit als ...