Alle Storys
Folgen
Keine Story von AfD - Alternative für Deutschland mehr verpassen.

AfD - Alternative für Deutschland

AfD gratuliert Wladimir Putin zu seiner Wiederwahl

Berlin (ots)

An Seine Exzellenz Wladimir Putin Präsident der Russischen Föderation

Wir gratulieren Ihnen, Herr Präsident, zu Ihrer vierten Wiederwahl zum russischen Staatspräsidenten. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und politische Umsicht für die nächste Amtsperiode.

Die AFD wird sich nach wie vor für einen Dialog mit Russland auf Augenhöhe einsetzen und alles daransetzen, dass die deutsch-russischen Beziehungen zu einer konstruktiven Normalität zurückkehren.

Dazu gehört auch, die für beiden Seiten schädlichen Sanktionen abzubauen.

Mit freundlichen Grüßen

   Prof. Dr. Jörg Meuthen 
   Dr. Alexander Gauland

Pressekontakt:

pressestelle@afd.de
Pressestelle Bundesvorstand
Alternative für Deutschland

Schillstraße 9 / 10785 Berlin

Original-Content von: AfD - Alternative für Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: AfD - Alternative für Deutschland
Weitere Storys: AfD - Alternative für Deutschland
  • 08.05.2018 – 10:21

    AfD lässt Festnahme Guido Reils auf 1.-Mai-Demo in Essen rechtlich prüfen

    Berlin (ots) - Der Bundesvorstand der Alternative für Deutschland (AfD) hat auf seiner gestrigen Sitzung beschlossen, von einer unabhängigen Kanzlei prüfen zu lassen, ob die Polizeiführung am 1. Mai 2018 in Essen verhältnismäßig handelte. Beamte hatten den AfD-Politiker Guido Reil auf einer 1. Mai-Demonstration in Essen festgesetzt, weil ein ...

  • 04.05.2018 – 10:15

    Pazderski: Wer verteidigt die Bundeswehr vor der Unfähigkeit von der Leyens?

    Berlin (ots) - Zum Streit um den Verteidigungsetat und der Äußerung von Ministerin von der Leyen, dass die Bundeswehr "ihren Beitrag zur nationalen Sicherheitsvorsorge" leisten müsse, erklärt der stellvertretende AfD-Bundesvorsitzende Georg Pazderski: "Es mutet fast wie Hohn an, wenn von der Leyen in der aktuellen Situation und vor dem Hintergrund ihres jahrelangen ...

  • 02.05.2018 – 12:49

    Entwurf der EU-Kommission für einen Billionen-Haushalt geht an jeder Realität vorbei

    Berlin (ots) - Den Haushaltsentwurf der EU-Kommission kritisiert AfD-Bundessprecher Prof. Dr. Jörg Meuthen wie folgt: "Der vorgelegte Haushaltsentwurf der EU-Kommission ist ein Schlag ins Gesicht der europäischen Steuerzahler. Die EU verliert mit Großbritannien ihren zweitgrößten Nettozahler, der 2016 fast 14 Prozent des EU-Budgets aufgebracht hat. Dieser ...