Alternative für Deutschland (AfD)

Henkel: Die ECR ist für uns Verpflichtung und Chance

Berlin (ots) - "Ich bin froh, beeindruckt und zuversichtlich nach dieser Entscheidung. Froh, weil wir mit der ECR genau die Mitstreiter gefunden haben, die ähnliche Werte und Ziele verfolgen wie wir. Beeindruckt, weil sich die Abgeordneten Großbritanniens gegen massiven Druck ihrer Parteiführung aus London und trotz massiver Einmischung seitens der Kanzlerin Merkel für die Aufnahme der AfD eingesetzt haben.

Ich bin zuversichtlich, dass diese Entscheidung auch bei denjenigen in Deutschland zu einem Umdenken führen wird, die uns aus durchsichtigen Gründen gern in eine rechtspopulistische Nachbarschaft rücken wollen. Mit der AfD ist die ECR jetzt die drittstärkste Fraktion im Europäischen Parlament, und innerhalb der ECR sind wir auch die drittstärkste Gruppe. Das ist für uns beides, Verpflichtung und Chance. Verpflichtung die Erwartungen unserer Wähler, uns für ein subsidiäres, dezentrales Europa einzusetzen; Chance, von dieser Plattform aus in Deutschland weiter steigenden politischen Einfluss zu gewinnen.

Die nächsten drei Stationen heißen: Sachsen, Brandenburg und Thüringen. Im September sind AfD-Abgeordnete in drei Landtagen!", kommentiert Hans-Olaf Henkel die Aufnahme seiner Partei in die ECR-Fraktion.

Pressekontakt:

Christian Lüth
Pressesprecher der Alternative für Deutschland
christian.lueth@alternativefuer.de
Tel.: 030 26558370

Original-Content von: Alternative für Deutschland (AfD), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Alternative für Deutschland (AfD)

Das könnte Sie auch interessieren: