Thüringische Landeszeitung

Thüringische Landeszeitung: Dunkelbraune Doof-Vergleiche
Kommentar von Gerlinde Sommer zu Pegida-Demos und deren Chef Lutz Bachmann

Weimar (ots) - Lutz Bachmann hat also kundgetan, zu was aus seiner Sicht der braune Schoß fähig ist: Nazi-Größe bringt DDR-TV-Star aus dem ganz dunklen Kanal samt bundesdeutschem Justizminister unter einen Hut. Alle drei schlimmste Hetzer. Maas in diese Linie zu rücken, ist kalkulierter Blödsinn. Das ist einer dieser Doof-Nazi-Vergleiche, die keiner braucht und die nichts erklären.

In Bachmanns kleiner Welt musste da irgendwo neben Maas und Goebbels auch noch Karl-Eduard von Schnitzler Platz finden. Warum? Weil ihm nichts von Belang eingefallen ist. Weil er selbst als Scharfmacher gilt, zeigte er mit einem Finger auf den Justizminister - und mit vier Fingern auf sich. Wenn das alles ist, was Pegida kann, bleibt die Frage: Wer geht als zurecht besorgter Bürger zu solchem Mumpitz hin?

Pressekontakt:

Thüringische Landeszeitung
Chef vom Dienst
Norbert Block
Telefon: 03643 206 420
Fax: 03643 206 422
cvd@tlz.de

Original-Content von: Thüringische Landeszeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Thüringische Landeszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: