Thüringische Landeszeitung

Thüringische Landeszeitung: Nervöse Reaktionen
Kommentar von Axel Zacharias zur geplanten militärischen Zusammenarbeit der fünf nordischen Länder angesichts der agressiven Militärpolitik Moskaus

Weimar (ots) - Nordische Nato-Länder wie Dänemark und Norwegen wollen mit Nicht-Nato-Ländern wie Schweden militärisch enger zusammenarbeiten. Das überrascht nicht, denn Russland hat mit unangemeldeten militärischen Aktionen in internationalen Gewässern und im internationalen Luftraum in Nähe zu den Grenzen der Länder in den letzten Monaten kräftig provoziert. Und noch immer ungeklärt sind eventuelle Aktionen auch in den nationalen Gewässern Schwedens. Wenn ein Land nach dem Zweiten Weltkrieg mitten in Europa Landraub begeht, werden potenzielle andere Angriffsopfer eben plötzlich wachsam. Die lange Landgrenze von Finnland und Norwegen zu Russland tut ein Übriges.

Pressekontakt:

Thüringische Landeszeitung
Chef vom Dienst
Norbert Block
Telefon: 03643 206 420
Fax: 03643 206 422
cvd@tlz.de

Original-Content von: Thüringische Landeszeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Thüringische Landeszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: