Thüringische Landeszeitung

Thüringische Landeszeitung: Terroristen bekämpfen
Kommentar von Norbert Block zum IS-Terroranschlag von Tunis

Weimar (ots) - Die Terrormiliz IS, die sich gestern zu dem Anschlag in Tunis bekannt hat, kann auf eine große Zahl von Unterstützern in dem nordafrikanischen Land bauen. Für ausgebildete Rückkehrer, die aus Syrien oder dem Irak wieder in Tunesien einsickern, bietet das von westeuropäischen Touristen gern genutzte Reiseland eine Vielzahl von Anschlagszielen.

Für Tunesien wie für andere afrikanische Länder gilt: Nur ein entschiedener Kampf gegen die islamistischen Terroristen kann auf Dauer das Vertrauen in die Sicherheit für westliche Urlauber stärken. Wenn der Terror nur halbherzig bekämpft wird, wenn die Menschen den Terroristen Unterschlupf gewähren und ihre Taten verüben lassen, schaden sie sich am Ende selbst. Denn dann werden sich die Europäer andere Urlaubsländer suchen. Oder am liebsten doch im eigenen Land bekannte und neu zu entdeckende Regionen besuchen.

Pressekontakt:

Thüringische Landeszeitung
Chef vom Dienst
Norbert Block
Telefon: 03643 206 420
Fax: 03643 206 422
cvd@tlz.de

Original-Content von: Thüringische Landeszeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Thüringische Landeszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: