PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Sparkasse KölnBonn mehr verpassen.

24.11.2020 – 17:51

Sparkasse KölnBonn

Sparkasse KölnBonn beteiligt sich an Orange Days

Ein Dokument

Orange als Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen

  • Sparkasse KölnBonn beteiligt sich an Orange Days und illuminiert ihre Zentrale am Kölner Rudolfplatz
  • Corona-Pandemie führt zu einem Anstieg der Gewalt gegen Frauen
  • Aktion endet am 10.12., dem Internationalen Tag der Menschenrechte

24. November 2020

Orange the World - Stand up for Women: Unter diesem Motto starten am 25. November, dem Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, die Orange Days. Die Sparkasse KölnBonn beteiligt sich an dieser weltweiten Aktion und setzt mit der Beleuchtung der Hauptstelle am Rudolfplatz für 16 Tage ein orangefarbenes Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Anhang finden Sie die Medieninformation zur Beteiligung der Sparkasse KölnBonn an den Orange Days.

Über eine redaktionelle Berücksichtigung freuen wir uns. Vielen Dank dafür!

Freundliche Grüße

Jörg Wehner

Sparkasse KölnBonn

Externe Kommunikation

Pressesprecher

Hahnenstraße 57, 50667 Köln

Telefon: 0221 226-58244

Fax: 0221 226-453434

E-Mail: joerg.wehner@sparkasse-koelnbonn.de

Sparkasse KölnBonn
50604 Köln
Hahnenstraße 57, 50667 Köln
Amtsgericht Köln, HRA 7961

Sparkassen-Finanzgruppe
Weitere Storys: Sparkasse KölnBonn
Weitere Storys: Sparkasse KölnBonn