Like it - Bike it

Wer gewinnt? Die Jury des Kurzfilmwettbewerbs "Like it - Bike it" hat die Gewinner-Filme ausgewählt

Logo Like it - Bike it / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/109645 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Like it - Bike it"

Bonn (ots) - Am 11. Dezember 2013 haben sich die Jury-Mitglieder in Berlin getroffen, um die Gewinner des Kurzfilmwettbewerbs "Like it - Bike it" zu küren. Mit ihren Wettbewerbsbeiträgen bewiesen die Jugendlichen vielseitig und kreativ ihre "Fahrrad-Liebe".

Ein spannender Termin für die Jury, die aus vielen guten Beiträgen die Gewinner auswählen durfte. Bei der Jury-Sitzung haben Profis aus der Filmindustrie wie der "Fünf-Freunde"-Regisseur Mike Marzuk und die Filmemacherin Beatrix Wuppermann ("The Beauty and the Bike") sowie Vertreterinnen des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und des Umweltbundesamtes die Wettbewerbs-Gewinner gekürt.

Aufgabe war es, aus den vielen interessanten, kreativen und lustigen Wettbewerbsbeiträgen die auszuwählen, die mit Inhalt und Bewerbung ihres Filmbeitrags die meisten Altersgenossen fürs Radfahren begeistert haben.

Ziel des Kurzfilmwettbewerbs "Like it - Bike it" war es, Jugendliche in ihrer eigenen Sprache und mit den ihnen eigenen Ausdrucksmitteln selbst zu Botschaftern einer neuen Fahrradkultur zu machen. Dazu konnten sie Filme aller Genres einreichen und diese dann über ihre Netzwerke bewerben. Alle Beiträge zum Wettbewerb sind auf dem YouTube-Kanal von "Like it - Bike it" zu sehen.

Gewonnen haben folgende Filme: 

Altersgruppe 11 - 14 Jahre: 
Platz 1: "Follow" 
Platz 2: "MTB Makes Teaching Better" 
Platz 3: "10 Dinge, die man mit einem Fahrrad machen kann" 
Platz 4: "Die 5 Arten des Fahrradfahrens" 
Altersgruppe 15 - 18 Jahre: 
Platz 1: "Vélove" 
Platz 2: "I am Billy" 
Platz 3: "Radfahren lohnt sich" 
Platz 4: "fünfhunderteinundneunzig" 

Der vom BMVBS geförderte Kurzfilmwettbewerb lief von Juni bis November 2013. "Man kann jetzt schon sagen, dass der Wettbewerb ein voller Erfolg war", betont Michaela Mohrhardt, Projektleiterin bei der Agentur tippingpoints. "Wir haben über die Verbreitung des Wettbewerbs, aber vor allem über die Verbreitung der Filme im Internet, eine ganz neue Zielgruppe erreicht und ihr Interesse für das Thema Fahrradfahren geweckt." Sie selbst habe viele der eingereichten Wettbewerbsbeiträge interessiert (und amüsiert) angeschaut.

Die offizielle Preisverleihung wird am 7. Februar 2014 in Berlin stattfinden. Dort werden auch die Gewinner-Filme noch einmal gezeigt.

Tolle Preise

Die Erstplatzierten gewinnen Urban & Cruiser-Bikes von der kalifornischen Kultmarke Electra, die den Wettbewerb unterstützt, und eine Wochenendreise nach Berlin zur Preisverleihung. Der zweite Preis ist eine Film-Party mit Freunden im heimischen Kino. Außerdem gibt es witzige Fahrradtaschen des Reifenherstellers Schwalbe und coole Fahrradhelme von Hamax zu gewinnen.

Rückfragen und Anmeldung zur Preisverleihung in Berlin:

Michaela Mohrhardt, Tel.: 0228-985 85 16
Mareike Schiffels, Tel. 0228-985 85 10
E-Mail: likeitbikeit@tippingpoints.de

Original-Content von: Like it - Bike it, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Like it - Bike it

Das könnte Sie auch interessieren: