Costa Kreuzfahrten

Costa Kreuzfahrten: Die beliebtesten Ausflüge rund ums Mittelmeer für Familien mit Kindern

Costa Kreuzfahrten bietet Familien spezielle Landausflüge an. Costa Kreuzfahrten: Die beliebtesten Ausflüge für Familien mit Kindern im Mittelmeer. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/109322 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte... mehr

Hamburg (ots) - Familienfreundlichkeit wird an Bord der Costa Kreuzfahrten Flotte besonders groß geschrieben. Das spiegelt sich auch im Ausflugsprogramm wieder: Unter dem Motto "Family & Fun" gibt es viele neue Exkursionsmöglichkeiten, die extra für Familien entwickelt wurden. Da vor allem das Mittelmeer ein beliebtes Reiseziel bei deutschen Familien ist, werden die schönsten Familienausflüge mit Costa Kreuzfahrten für diese Region vorgestellt. Zu buchen sind die Landausflüge für Kinder zwischen 4 und 14 Jahren in Begleitung ihrer Eltern im Rahmen einer Costa Kreuzfahrt vorab sowohl im Reisebüro als auch unter www.costakreuzfahrten.de/landausflug sowie direkt an Bord. Die Preise für die einzelnen Ausflüge liegen zwischen 30 und 50 Euro pro Kind.

Istanbul spielend entdecken

In Istanbul lohnt sich die Costa Family & Fun Tour "Blaue Moschee, Hagia Sophia und Grand Bazar und Quiz". Die Stadt liegt genau zwischen den beiden Kontinenten Asien und Europa und gilt als eine der faszinierendsten Städte der Welt. Auf diesem Famlien-Ausflug können die Kinder die interessantesten Plätze Istanbuls auf ihre Weise besichtigen. Zu diesem Ausflug gehören ein Besuch der Blauen Moschee, des Museums der Hagia Sophia und des Großen Basars. Am Ende wird für die Kinder ein Quiz veranstaltet, bei dem sie zeigen können, was sie an diesem aufregenden Tag alles gelernt haben. Und der Gewinner bekommt natürlich einen Preis!

Katakolon: Fest auf dem Bauernhof für die ganze Familie

Der Ausflug "Farmfest auf einem Griechischen Bauernhof" beginnt in Katakolon und führt die Ausflugsteilnehmer zu einem kleinen Fischerdorf in der Nähe von Olympia. Auf der Farm werden auch heute noch Olivenbäume, Weinberge, Gemüsegärten und Obstbäume zur Ernte beherbergt. Außerdem kann man die Tiere der Farm wie Schafe, Lämmer, Ziegen, Ponys, Hunde, Katzen, Fasane, Pfauen, Möwen, Tauben und Hasen kennenlernen. Danach wird zusammen gegessen getrunken und getanzt. Zum Abschluss können die Kinder noch einige Tiere füttern und streicheln.

Santorini: Vulkanerkundung für die ganze Familie

Auf Santorini kann die ganze Familie "Einen Vulkan erkunden". Mit einem einheimischen Kaik werden die Ausflugsteilnehmer zur Insel Nea Kameni fahren. Auf der Insel werden sie mit einem Vulkanologen die vulkanischen Felsen erkunden. Alle Kinder erhalten ein Prospekt mit Fotos und Erklärungen zu den Mineralien, damit sie die vulkanischen Felsformationen leichter herausfinden können. Außerdem wird es Zeit zur Entspannung geben, um die Aussicht auf Santorini und die Klippe Caldera zu bewundern. Am Ende des Ausflugs wird Palia Kameni umsegelt und die Familien statten den heißen Quellen einen Besuch ab. Wenn das Wetter gut ist, ist sogar Zeit, um kurz schwimmen zu gehen.

Valencia: "Die Wunder der Ozeane" im Meeresmuseum entdecken

Auf der Exkursion "Die Wunder des Ozeans" wird das Meeresmuseum in Valencia besichtigt - einer der größten Meeresparks der Welt. Dieses befindet sich inmitten des futuristischen Komplexes der Stadt. Auf der Besichtigungstour erfährt man Wissenswertes über das Ökosystem der Meere und Ozeane und durch einen Tunnel unter dem Meer kann man die dort lebenden Tiere und Korallenriffe betrachten. Insgesamt leben in dem Museum 45.000 Tiere der Unterwasserwelt.

Pressekontakt:

Costa Kreuzfahrten Niederlassung der Costa Crociere S.p.A.
Hanja Maria Richter * Am Sandtorkai 39 * 20457 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 30239502 *
E-Mail: hanjamaria.richter@de.costa.it

Original-Content von: Costa Kreuzfahrten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Costa Kreuzfahrten

Das könnte Sie auch interessieren: