Alle Storys
Folgen
Keine Story von WISAG Facility Service Holding GmbH mehr verpassen.

WISAG Facility Service Holding GmbH

WISAG optimiert ihre Facility-Management-Prozesse mit Serviceplattform Ellie

WISAG optimiert ihre Facility-Management-Prozesse mit Serviceplattform Ellie
  • Bild-Infos
  • Download

Hohe Effizienz durch Digitalisierung

WISAG optimiert ihre Facility-Management-Prozesse mit Serviceplattform Ellie

Frankfurt am Main, den 7. Juli 2022 – Die WISAG Facility Service Holding GmbH optimiert mithilfe der Serviceplattform Ellie und künstlicher Intelligenz ihren Kundenservice. Ellie nimmt als Chatbot die Anliegen von Kunden entgegen und bearbeitet sie schnell und effizient. Immobiliennutzer profitieren von der kurzen Bearbeitungsdauer und können sich transparent über den aktuellen Stand informieren. Ellie überzeugt bereits 21 Kunden und wird in mehr als 100 Objekten erfolgreich eingesetzt.

Als zentraler Kanal für Anfragen und Meldungen kommuniziert Ellie mit Immobiliennutzern, Technikern und Lieferanten. Die Anliegen können jederzeit über verschiedene Kanäle gemeldet werden: per Webchat, SMS, WhatsApp – auch über Spracheingabe – oder telefonisch. Fotos, Videos und Dokumente, die die Bearbeitung vereinfachen, kann der Kunde zusätzlich hochladen. Mittels künstlicher Intelligenz (KI) kategorisiert und priorisiert Ellie die eingegangenen Informationen und stellt gezielte Rückfragen. Sie lernt dabei stets dazu und entwickelt sich weiter – alles im Dienst bestmöglicher Kundenerlebnisse. Über Ellie kann die WISAG Immobilien effizienter verwalten und die Kommunikation zwischen dem Kunden und dem Team der WISAG im Gebäude weiter optimieren.

Flächendeckendes Roll-out nach erfolgreicher Pilotphase

Viele Kunden, die Ellie schon während der Pilotphase umfänglich nutzten, wollten auf den neuen Service nicht mehr verzichten und haben Ellie bereits umfassend in ihre von der WISAG verwalteten Gebäude übernommen. In mehr als 100 Objekten ist sie mittlerweile erste Ansprechpartnerin. Egal ob Büro-, Logistik-, Wohn- oder Einzelhandelsimmobilie, Bestands- oder Neukunde – die optimierten Abläufe sind deutlich spürbar. Über den Zugriff auf Dashboards haben die Kunden ihre Immobilien stets im Blick. Die übersichtliche Dokumentation der Vorgänge, beispielsweise mittels Fotos, trägt außerdem zur Qualitätssicherung bei.

Zu Ellies Tätigkeitsfeld gehört mittlerweile auch, die Kundenbetreuer bei Reinigungsanfragen zu unterstützen. Sie kümmert sich um die Bestellung von Verbrauchsmaterialien, bucht Sonderreinigungen und nimmt Feedback zur Qualität der geleisteten Arbeit entgegen.

Digitalisierung sorgt für optimale Rahmenbedingungen

„Ellie ist keineswegs nur für Störmeldungen und Problemfälle zuständig. Sie vereinfacht Prozesse und sorgt als Feelgood-Managerin dafür, dass sich die Mieter und Bewohner um die für sie wesentlichen Angelegenheiten kümmern können. Das schätzen unsere Kunden besonders“, sagt Till Eichenauer, Leiter des Teams Digitale Transformation und Innovation bei der WISAG Facility Service Holding. Entwickelt wurde die Serviceplattform in Kooperation mit dem PropTech-Unternehmen AskPorter. „Die Digitalisierung ist bei der WISAG kein Trend oder Selbstzweck. Letztlich soll sie immer den Menschen dienen. Wir möchten den Immobiliennutzern einen Mehrwert bieten und unseren Teams vor Ort die Arbeit erleichtern“, ergänzt Till Eichenauer.

Presseservice:

Diese Meldung sowie weiteres Text- und Bildmaterial können Sie auf den Presseseiten der WISAG Facility Service im Internet unter www.wisag.de herunterladen. Q uellenangabe/ Copyright für Bilder und Grafiken: WISAG, 2022.

Über die WISAG Facility Service – Spezialist für Immobilien:

Das Kerngeschäft der WISAG Facility Service sind technische und infrastrukturelle Dienstleistungen für Immobilien: Facility Management, Gebäudetechnik, Gebäudereinigung, Sicherheit & Service, Catering, Garten- & Landschaftspflege sowie Consulting & Management. Die einzelnen Dienstleistungsbereiche zählen zu den jeweils wichtigsten Anbietern ihrer Branche. Für unterschiedliche Segmente bietet der Immobilienexperte spezielle Servicepakete an. So zum Beispiel für das Gesundheits- und Sozialwesen, für Handel und Logistik, für Hotels und für die Wohnungswirtschaft.

Mit mehr als 19.800 Kunden, rund 31.300 Mitarbeitern und einem Umsatz von 1,177 Mrd. Euro im Jahr 2020 ist das Unternehmen einer der führenden Facility-Service-Anbieter in Deutschland. Das Unternehmen ist Teil der WISAG Gruppe, die mit knapp 50.000 Mitarbeitern an mehr als 250 Standorten im In- und Ausland aktiv ist.

Kontakt:

WISAG Facility Service Holding GmbH
Tamara Schreiber
Teamleiterin Unternehmenskommunikation
Herriotstraße 3, D-60528 Frankfurt am Main
Telefon:+49 69 505044-103
E-Mail:  tamara.schreiber@wisag.de
www.wisag.de
Weitere Storys: WISAG Facility Service Holding GmbH
Weitere Storys: WISAG Facility Service Holding GmbH