Camunda Services GmbH

camunda übernimmt BPM-Netzwerk.de mit über 10.000 Mitgliedern

Diskussion von BPMN-Prozessmodellen

Berlin (ots) - Berlin - Der Software-Hersteller camunda hat die Online-Community BPM-Netzwerk.de mit sofortiger Wirkung von den bisherigen Betreibern übernommen. Auf BPM-Netzwerk.de sind ca. 10.500 Mitglieder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz registriert. Diese tauschen sich in Foren und Meetings zum Thema Business Process Management (Geschäftsprozessmanagement) regelmäßig aus.

Camunda hat diese Community in das eigene "camunda BPM network" integriert, das unter network.camunda.org erreichbar ist. Dieses ist als Ökosystem rund um das Open Source - Projekt camunda BPM (www.camunda.org) entstanden. Hierzu wurde eine neue technische Community-Plattform geschaffen. Eine Besonderheit ist die Möglichkeit, Prozessmodelle zu diskutieren. Diese müssen im BPMN-Format, einem ISO-Standard zur Prozessmodellierung, im Forum hochgeladen werden. Im nächsten Schritt können einzelne Elemente im Diagramm mit Kommentaren versehen und im Forum diskutiert werden. Die Mitgliedschaft im camunda BPM network ist kostenlos.

Über camunda services GmbH:

Die camunda services GmbH mit Sitz in Berlin ist ein Software- und Beratungshaus, das sich auf Business Process Management (BPM) und speziell BPMN spezialisiert hat. Das Kernprodukt der Firma, camunda BPM, ist eine Open Source Plattform für die Automatisierung von Geschäftsprozessen. Zu den Kunden von camunda zählen die Wüstenrot Bausparkasse, Lufthansa Technik und Zalando.

Pressekontakt:

Für weitergehende Informationen steht zu Ihrer Verfügung:
Nastasja Johnston
Tel.: 030 664 04 09 00
Email: Nastasja.Johnston@camunda.com

Original-Content von: Camunda Services GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Camunda Services GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: