Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von National Geographic

14.11.2019 – 10:02

National Geographic

National Geographic zeigt ab 26. Januar 2020 die neue Staffel der Survival-Doku "Bear Grylls: Stars am Limit"

National Geographic zeigt ab 26. Januar 2020 die neue Staffel der Survival-Doku "Bear Grylls: Stars am Limit"
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

München (ots)

   - Survival-Experte Bear Grylls nimmt berühmte Persönlichkeiten mit
     in die entlegensten Regionen der Welt und stellt ihre 
     Überlebensfähigkeit auf die Probe
   - Prominente Gäste wie Oscar-Gewinnerin Brie Larson, 
     Hollywoodgröße Channing Tatum, Topmodel Cara Delevingne sowie 
     Extrem-Bergsteiger Alex Honnold
   - Zehn neue Episoden ab 26. Januar immer sonntags um 21.00 Uhr als
     deutsche TV-Premiere 

Edward Michael "Bear" Grylls hat sich als Dokumentarfilmer und Survival-Profi nie geschont. Der 45-Jährige hat bereits fast jede erdenklich brenzlige Situation am eigenen Leib erfahren - vom Erklimmen einsamer Antarktis-Gipfel über die Durchquerung der Nordwestpassage bis zur Motorschirm-Expedition im Himalaya. Für "Bear Grylls: Stars am Limit" nimmt der ehemalige britische Elitesoldat und Berufs-Abenteurer Hollywood-Größen, Entertainer und Models für jeweils zwei Tage mit in die Wildnis. An den gefährlichsten Orten des Planeten müssen die Stars allein und nur mit dem Nötigsten ausgerüstet auf traditionelle Überlebenstechniken zurückgreifen, den Naturgewalten trotzen und ihren größten Feind bezwingen: den selbstzerstörerischen Gedanken "Das schaffe ich niemals!"

National Geographic präsentiert "Bear Grylls: Stars am Limit" ab 26. Januar immer sonntags um 21.00 Uhr als deutsche TV-Premiere.

Über "Bear Grylls: Stars am Limit"

Die Grenzen im Kopf überwinden - das ist für das Überleben in der Wildnis ebenso wichtig wie die Beherrschung von grundlegenden Survival Skills wie Feuermachen, den Bau eines Unterschlupfes oder die Beschaffung von Nahrung und Wasser. Genau diese Fähigkeiten sind es, die Survival-Spezialist Bear Grylls seinen prominenten Gästen vermittelt, wenn er mit ihnen zu Expeditionen in die unwirtlichsten Regionen der Erde aufbricht. In der neuen Staffel begibt er sich mit Oscar-Preisträgerin und "Captain Marvel"-Hauptdarstellerin Brie Larson auf eine einsame Insel im Golf von Panama - den Absprung aus einem Helikopter und die nervenaufreibende Durchquerung krokodilreicher Mangrovensümpfe inklusive. Comedian Joel McHale, sonst nicht auf den Mund gefallen, verschlägt es in der Wüste Arizonas so manches Mal die Sprache, wenn er in tiefe Abgründe blickt oder seine Mittagsmahlzeit zwar garantiert bio, dafür aber ziemlich eklig ist. Für Supermodel Cara Delevingne geht mit ihrem Sardinien-Trip ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Schließlich wollte sie schon immer einmal mit Bear Grylls in die Wildnis aufbrechen. In den sardischen Bergen hangeln sich die beiden über tiefen Schluchten und seilen sich an einer schlüpfrigen Felswand neben einem Wasserfall ab. In einer weiteren Folge verschlägt es Schauspieler Rob Riggle nach Island, wo er zusammen mit Bear den Vatnajökull-Gletscher überqueren will. Damit die beiden die Nacht überstehen, müssen sie einen weit entfernten, per Fallschirm abgeworfenen Notvorrat erreichen. Der ist jedoch alles andere als leicht zu finden. Und schließlich muss auch "Mr. Spock" Zachary Quinto auf einem Dschungeltrip seinen terrestrischen Orientierungssinn unter Beweis stellen. Weitere Gäste sind der Freikletterer Alex Honnold, die Hollywoodgrößen Dave Bautista, Channing Tatum und Armie Hammer sowie US-Entertainer Bobby Bones.

Sendetermine:

   - Die fünfte Staffel von "Bear Grylls: Stars am Limit" ab dem 26. 
     Januar 2020 immer sonntags um 21.00 Uhr als deutsche TV-Premiere
     auf National Geographic
   - Wahlweise im englischen Original oder der deutschen 
     Synchronfassung
   - Alle zehn Episoden sind im Anschluss an die lineare Ausstrahlung
     auch über Sky Go, Sky On Demand, Sky Ticket, MagentaTV, UPC 
     Schweiz sowie Vodafone Select und GigaTV on Demand verfügbar 

Pressekontakt:

Rosario Sicali
PR & Kommunikation
Fox Networks Group Germany
Tel: +49 89 203049 121
rosario.sicali@fox.com

Bildanfragen: bildredaktion@fox.com

Original-Content von: National Geographic, übermittelt durch news aktuell