Das könnte Sie auch interessieren:

Neue Doppelfolge: Schreckensnachricht bei den Geissens

München (ots) - Zwischen Wasserschaden und Smoothie-Tasting - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

04.10.2018 – 13:05

National Geographic

Zwischen Feierlichkeiten und Volksarmee - Der Zweiteiler "Unterwegs in Nordkorea mit Michael Palin" gewährt exklusive Einblicke in den totalitären Staat

München (ots)

   - Deutsche Erstausstrahlung ab 1. Dezember 2018 samstags um 
     21.00 Uhr
   - Wahlweise im englischen Original oder der deutschen 
     Synchronfassung
   - Exklusive Einblicke in ein abgeschottetes Land: Nordkorea 

Nach seiner Ankunft in Nordkoreas Hauptstadt Pjöngjang lernt Michael Palin das abgeschottete Land vorsichtig kennen. Er fährt mit der U-Bahn, kommt mit den Menschen ins Gespräch und erlebt die Feierlichkeiten zum 1. Mai. Alle seine Einblicke in den totalitären Staat und seine Bewohner verarbeitet Michael Palin in der bewegenden Dokumentation "Unterwegs in Nordkorea mit Michael Palin". National Geographic zeigt den Zweiteiler ab 1. Dezember samstags um 21.00 Uhr als deutsche TV-Premiere.

Über "Unterwegs in Nordkorea mit Michael Palin":

Kaum jemand konnte sich bislang so frei in Nordkorea bewegen wie Michael Palin. Der britische Entertainer und Reisejournalist reist von China aus mit dem Nachtzug in die Hauptstadt Pjöngjang. Dort verschafft er sich einen ersten Eindruck von dem seit sieben Jahrzehnten komplett von der übrigen Welt abgeschotteten Land. Palin fährt mit der U-Bahn, besucht eine Schule und diskutiert über die Einschränkungen, mit denen Filmemacher in diesem totalitären Staat zurechtkommen müssen. Den Maifeiertag verbringt er im Park. Dort vertreiben sich die Leute die Zeit mit Sport und Spielen, Tanzen und einem Umtrunk.

Nach spannenden Tagen in Pjöngjang verlässt Michael Palin die Hauptstadt und reist an die Grenze zu Südkorea. Dort trifft er auf einen Offizier der Koreanischen Volksarmee, der ihm die sogenannte "gemeinsame Sicherheitszone" von Panmunjom, die die beiden Koreas voneinander trennt, erläutert. Mit ihm spricht Palin auch über die Atomwaffen des Nordens und das Verhältnis zu den USA. Am folgenden Tag besucht er an der Ostküste die Stadt Wonsan. Hier entsteht ein riesiges Touristenzentrum inklusive Flughafen. Außerdem besucht er u.a. eine Bauernfamilie und die wunderschöne Berglandschaft der Region Kumgang.

Sendetermine:

   - "Unterwegs in Nordkorea mit Michael Palin" ab 1. Dezember 
     samstags um 21.00 Uhr auf National Geographic
   - Wahlweise im englischen Original oder der deutschen 
     Synchronfassung
   - Im Anschluss auch über Sky Go, Sky On Demand, Sky Ticket, 
     EntertainTV, Unitymedia Horizon sowie Vodafone Select und GigaTV
     verfügbar 

Pressekontakt:

Rosario Sicali
PR & Kommunikation
Fox Networks Group Germany
Tel: +49 89 203049 121
rosario.sicali@fox.com

Original-Content von: National Geographic, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von National Geographic
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung