National Geographic

National Geographic zeigt die Dokumentation "Cassini: Reise zum Saturn" zum Ende der 13-jährigen Mission der Raumsonde am 15. September

Die Event-Dokumentation "Cassini: Reise zum Saturn" deckt die Geheimnisse rund um den ikonischen Planeten mit seinem Ringsystem auf. Die NASA bringt die Sonde Cassini am 15. September zum kontrollierten Eintritt in die Saturnatmosphäre Weitere Informationen unter https://www.presseportal.de/nr/107804

München (ots) - Die Dokumentation "Cassini: Reise zum Saturn" deckt die Geheimnisse rund um den ikonischen Planeten mit seinem Ringsystem auf

   - Event-Ausstrahlung zum Ende der Cassini-Huygens Mission zur 
     Erforschung des Planeten Saturn und seiner Monde am 15. 
     September 2017 um 20.10 Uhr auf National Geographic
   - NASA bringt die Sonde Cassini an diesem Tag zum kontrollierten 
     Eintritt in die Saturnatmosphäre 

Fast 20 Jahre ist es her, dass Cassini von der Erde aufbrach, um den Saturn und seine Monde zu erforschen. Seit ihrer Ankunft in der Umlaufbahn konnte die Sonde faszinierende Daten und Bilder liefern. Am 15. September 2017 ist nun Schluss damit. An diesem Tag bringt das NASA-Team die Cassini zum kontrollierten Eintritt in die Saturnatmosphäre - das große Finale, bei dem die Sonde verglühen wird. Die Event-Dokumentation "Cassini: Reise zum Saturn" deckt die Geheimnisse rund um den ikonischen Planeten mit seinem Ringsystem auf. National Geographic zeigt die Dokumentation am 15. September um 20.10 Uhr als deutsche TV-Premiere.

Über "Cassini: Reise zum Saturn"

Cassini, die größte und komplexeste Weltraumsonde, die von der NASA jemals gebaut wurde, kreist ihre letzten Runden bevor sie in die Atmosphäre des Planeten Saturn eintaucht und dabei verglüht. Aufgrund leerer Tanks und auf ihr haftender Mikroben von der Erde hat die Weltraumorganisation NASA beschlossen, die Sonde sicher zu entsorgen, um den Planeten nicht mit Mikroorganismen der Erde zu kontaminieren. Mit Einblicken in NASAs Jet Propulsion Lab in Kalifornien zeigt "Cassini: Reise zum Saturn" die Entwicklung der gewaltigen Raumsonde und deren Begleitsonde Huygens, die ausgesandt wird, um auf dem Saturnmond Enceladus, dem erdähnlichsten Ort in unserem Sonnensystem, zu landen. Die Dokumentation gibt neue Einblicke in die Zusammensetzung des Planeten, dessen Ringe und die große Anzahl an Monden. Wissenschaftler und Ingenieure sowie die Koordinatoren der Mission sprechen über das emotionale Finale der Sonde und enthüllen die letzten Bilder der Cassini.

Sendetermin:

   - Erstausstrahlung der Dokumentation "Cassini: Reise zum Saturn" 
     am 15. September um 20.10 Uhr auf National Geographic
   - Wahlweise in der deutschen oder englischen Sprachfassung
   - Im Anschluss an die Ausstrahlung auch über Sky Go, Sky On 
     Demand, Sky Ticket und über Vodafone Select verfügbar 

Pressekontakt:

Felicia Ruf
PR & Kommunikation
FOX Networks Group Germany GmbH
Tel: +49 89 203049 121
felicia.ruf@fox.com

Original-Content von: National Geographic, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: National Geographic

Das könnte Sie auch interessieren: