Alle Storys
Folgen
Keine Story von LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG mehr verpassen.

LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG

Tiny-House der LBS auf Tour

Tiny-House der LBS auf Tour
  • Bild-Infos
  • Download

Potsdam (ots)

Wohneigentum ist im Vergleich zu früheren Jahren flexibler geworden. Oftmals schaffen sich Menschen heute nicht mehr die eine Immobilie für ihr Leben. Die eigenen vier Wände passen sich den Umständen an. Sie wachsen mit oder schrumpfen wieder. Aus dem Appartement oder der Eigentumswohnung wird das Einfamilienhaus, später vielleicht die Einliegerwohnung bei den erwachsenen Kindern beziehungsweise die eigene Wohnung in einem altersgerechten Projekt.

Diese neue Flexibilität verdeutlicht auf prägnante Weise das Tiny-House. Die LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG schickt jetzt dieses neue Hauskonzept auf Tour durch ihr Geschäftsgebiet. "Wir möchten die Menschen anregen, über ihre Wohnwünsche nachzudenken", erklärt der LBS-Vorstandsvorsitzende Werner Schäfer. "Das Tiny-House soll dabei die Vorteile des Eigenheims schon im Kleinen aufzeigen: Unabhängigkeit und Sicherheit", ergänzt er.

Mit dem Mini-Haus lässt sich mit einfachen Mitteln und schmalem Budget ein erster Schritt realisieren. Es vereint auf einer Grundfläche von lediglich 6,4 Quadratmetern Wohn- und Schlafraum, einen Arbeitsplatz, eine Küchenzeile und ein Badezimmer. Ein besonderes Merkmal ist seine Mobilität, die einen Standortwechsel komplikationslos möglich macht. Vor allem diese Ortsunabhängigkeit fasziniert die Tiny-House-Gemeinde.

Alle Interessierten sind zur Besichtigung des Tiny-House der LBS eingeladen. Wer gedanklich bereits einen Schritt weiter ist, kann sich dann gleich rund um die Finanzierung seiner großgewachsenen Wohnträume beraten lassen.

Der bisherige Tourplan: Grimma (15. - 25. März), Waren (25. März - 5. April), Pritzwalk (8. - 12. April), Chemnitz (15. - 18. April), Döbeln (3. - 10. Mai), Eberswalde (13. - 17. Mai), Frankenberg (17. bis 27. Mai), Quedlinburg (27. Mai - bis 2. Juni), Neuruppin (7. - 11. Juni), Wittenberg (11. - 24. Juni), Burg (24. Juni - 1. Juli), Finsterwalde (1. - 15. Juli), Frankfurt (Oder) (25. - 29. Juli), Görlitz (12. - 19. August), Stralsund (29. August - 4. September), Riesa (5. bis 13. September), Chemnitz (16. - 27. September) und Oschersleben (27. September bis 11. Oktober).

Pressekontakt:

Thomas Thiet
Tel.: 0331/969-2156
E-Mail: Thomas.thiet@lbs-ost.de

Original-Content von: LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG
Weitere Storys: LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG
  • 17.01.2019 – 09:48

    Der Osten setzt auf Wohneigentum / LBSI Potsdam erreicht 2018 neues Rekordergebnis

    Potsdam (ots) - Die eigenen vier Wände sind in Ostdeutschland so gefragt wie nie. "Historisch niedrige Zinsen und die vielerorts noch immer günstigen Preise haben auch im vergangenen Jahr den Immobilienmarkt beflügelt", berichtet Winfried Ebert, Sprecher der Geschäftsführung der LBS Immobilien GmbH Potsdam (LBSI). In diesem dynamischen Marktumfeld hat die LBSI ...

  • 04.12.2018 – 12:08

    LBS beliebteste Bausparkasse der Jugend

    Potsdam (ots) - Die Landesbausparkassen sind von über 26.000 Jugendlichen und jungen Leuten in der Kategorie "Beliebteste Bausparkasse" wieder zum diesjährigen Sieger bei den "YoungBrandAwards 2018" gewählt worden. Schon zum achten Mal in Folge konnte die LBS als Finanzdienstleister die meisten Stimmen der 16 bis 35 Jahre jungen Teilnehmer für sich gewinnen. Bei den YoungBrandAwards wählen seit 2011 Jugendliche und ...