The Canton Fair

Die 119. Kanton Messe endet mit Geschäftsabschlüssen im Wert von insgesamt USD 28 Milliarden

Guangzhou, China (ots/PRNewswire) - Die 119. China Import and Export Fair (Kanton Messe) endete erfolgreich am 5. Mai. Die Gesamtsumme der Abschlüsse während der Messe erreichte RMB 182,288 Milliarden (USD 28,084 Milliarden).

Die Anzahl der ausländischen Messebesuchter stieg im Jahresvergleich um 0,43% auf 185.596, wobei Hongkong, Indien, die USA, Taiwan, Südkorea, Thailand, Malaysia, Russland, Indonesien und Australien die zehn am stärksten vertretenen Länder waren. 92 der weltweiten Top 250 Einzelhändler im Jahr 2015 -- darunter Wal-Mart, Home Depot, Tesco und Carrefour - nahmen ebenso wie Vertreter aus mehr als 200 anderen Ländern und Regionen der Welt daran teil.

Von den ausländischen Einkäufern kamen 39,44 % aus den Branchen Elektronik und elektrische Haushaltsgeräte, 30,49 %, 28,45 % bzw. 27,05 % kamen aus den Sektoren Konsumgüter, Dekorations- und Geschenkartikel und 24,26 % aus dem Maschinensektor.

In seinem Kommentar zu den während der Veranstaltung abgeschlossenen Geschäften erklärte Xu Bing, Sprecher der Kanton Messe: "Die meisten Aufträge wurden in der Brand Zone im Wert von USD 9,32 Milliarden erteilt, um 6 % mehr als im vergangenen Jahr bzw. 33,2 % des gesamten Handelsvolumens. Dies deutet auf die klare Präferenz der Einkäufer auf Abschlüsse in dieser Form hin, aber auch, dass die Sensibilität gegenüber Preisänderungen geringer war und der Schwerpunkt eher auf der Qualität der Produkte und Dienstleistungen lag."

CFTC, der Organisator, führte bei der diesjährigen Kanton Messe einige Verbesserungen ein und konzentrierte sich vornehmlich auf Regeln, den Betrieb und das Management, die Sicherheit und die Dienstleistungen insgesamt. Ein Beispiel hierfür sind die nennenswerten Fortschritte beim Schutz von geistigem Eigentum mithilfe eines spezifischen Empfangszentrums für den Umgang mit Bedenken über potenzielle Verletzungen.

Des Weiteren trieb CFTC die "Smart Canton Fair" über soziale Medienplattformen voran, wie Facebook und LinkedIn, führte "Highlight Products" ein, verbesserte ihr WeChat Servicekonto und bot zusätzliche Unterbringungs- und Reiseserviceoptionen an. Etwa 25.000 neue Einkäufer registrierten sich über soziale Medien und Suchmaschinen.

Die 120. Kanton Messe wird ihre Tore im Oktober 2016 öffnen und für alle Teilnehmer erneut eine herausragende Plattform für Messedienstleistungen sein.

Über die Kanton Messe

Die China Import and Export Fair, auch als Kanton Messe bekannt, wird halbjährlich, im Frühjahr und im Herbst, in Guangzhou veranstaltet. Die Messe wurde 1957 gegründet und ist eine umfassende Ausstellung mit der längsten Geschichte, dem größten Ausmaß und der größten Anzahl von Produkten sowie mit der breitesten Gruppe weltweiter Einkäufer und den höchsten Umsatzzahlen in China.

Pressekontakt:

Fr. Chloe Cai
+86-20-8913 8622
caiyiyi@cantonfair.org.cn

Original-Content von: The Canton Fair, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: The Canton Fair

Das könnte Sie auch interessieren: