Hakuho Foundation

Jetzt Annahme von Bewerbungen für das 10. Hakuho Foundation Japanese Research Fellowship

Tokio (ots/PRNewswire) - Die Hakuho Foundation, eine rechtsfähige gemeinnützige Stiftung, akzeptiert ab 10. Juni Bewerbungen für das 10. Hakuho Japanese Research Fellowship.

- Ziel

Die Ziele des Hakuho Foundation Japanese Research Fellowship bestehen darin, die Grundlagen der internationalen Japanforschung weiter zu verstärken und durch die Tätigkeiten der Forscher ein besseres Verständnis Japans zu vermitteln. Deshalb lädt die Hakuho Foundation führende internationale Wissenschaftler auf dem Gebiet der japanischen Sprach- und Sprachunterrichtsforschung sowie der japanischen Literatur- und Kulturforschung nach Japan ein, um Forschungsarbeiten direkt vor Ort durchzuführen.

- Geeignete Forschungsgebiete

--  Japanische Sprache und japanische Sprachunterrrichtsforschung
--  Japanische Literatur und japanische Kulturforschung
 

- Teilnahmeberechtigte Forscher

Internationale Forscher, die in den Bereichen japanische Sprache, japanische Sprachunterrichtsforschung, japanische Literatur oder japanische Kultur tätig sind. Bewerber müssen Universitätsprofessoren, Dozenten/außerordentliche Professoren oder Assistenzprofessoren mit herausragenden Forschungsergebnissen sein oder sonstige Personen mit äquivalentem Forschungshintergrund. Folgende Voraussetzungen gelten ebenfalls:

--  Ausreichende Kenntnisse der japanischen Sprache, um Forschungen
    durchzuführen und zur Interaktion auf Japanisch.
--  Es muss sich um nicht-japanische Staatsbürger mit Wohnsitz außerhalb
    Japans handeln (Forscher mit japanischer Staatsangehörigkeit, die 10
    Jahre oder länger außerhalb von Japan ansässig sind und in der
    akademischen Gemeinde o. ä. ihres gegenwärtigen Wohnsitzes aktiv sind,
    werden ebenfalls in Betracht gezogen).
--  Forscher müssen in der Lage sein, sich für die Zeitdauer des
    Fellowship kontinuierlich in Japan aufzuhalten. Personen, die früher
    eine Förderung von einer anderen Institution zur Forschung vor Ort in
    Japan erhalten haben, können sich ebenfalls bewerben.
 

- Aufnehmende Organisationen

Die eingeladenen Fellows werden ihre Forschungen in Kooperation (Einrichtungen, Forschungsräumlichkeiten, Forschungsbetreuer) mit einer der folgenden aufnehmenden Organisationen durchführen:

International Research Center for Japanese Studies Kyoto University National Institute for Japanese Language and Linguistics Ochanomizu University Ritsumeikan University Tokyo University of Foreign Studies Waseda University

- Fellowship-Leistungen

--  Flugkosten: Hin- und Rückflugticket, Economy Class
--  Umzugsbeihilfe: 300.000 Yen
--  Forschungsaufwendungen vor Ort: 300.000 Yen pro Monat
--  Wohnzuschuss: bis zu 150.000 Yen pro Monat
--  Internationale Kranken- und Unfallversicherung für Reisende
 

Die Hakuho Foundation wird an die aufnehmende Organisation eine Kooperationsgebühr für die Nutzung der Einrichtungen etc. durch den Fellow zahlen.

- Fellowship-Zeitraum:

Langfristig (1 Jahr):           1. September 2015 -31.
                                August 2016

Kurzfristig (6 Monate):         1. September 2015 -29.
                                Februar 2016 (Runde 1)

                                1. März 2016 -31. August
                                2016 (Runde 2)
 

- Zeitplan

--  Bewerbungszeitraum: 10. Juni - 31. Oktober 2014
--  Mitteilung über Ergebnisse: Anfang März 2015
 

- Bewerbungsleitfaden (kann von folgenden Websites heruntergeladen werden)

Japanische Website: http://www.hakuhodo.co.jp/foundation/program/index.html [http://www.hakuhodo.co.jp/foundation/program/index.html] Englische Website: http://www.hakuhodo.co.jp/foundation/english/program/index.html [http://www.hakuhodo.co.jp/foundation/english/program/index.html]

Ergänzende Informationen

15 Forscher aus 12 Ländern sind für den 9. Hakuho Foundation Fellowship ausgewählt worden. Sie beginnen mit ihren Forschungen in den jeweiligen Aufnahmeorganisationen ab September 2014.

Über die Hakuho Foundation

Die Hakuho Foundation wurde 1970 als rechtsfähige Stiftung gegründet und ist seit April 2011 als gemeinnützige rechtsfähige Stiftung anerkannt und tätig.

Zur Förderung der menschlichen Qualitäten von Kindern - den Führungskräften von Morgen - unterstützt die Hakuho Foundation die Kindererziehung, insbesondere in den Bereichen Sprache und Kultur. Dies geschieht durch verschiedene Initiativen wie den Hakuho Award für herausragende Pädagogen, den Hakuho Research Grant for Child Education, das Hakuho Foundation Japanese Research Fellowship und das Hakuho Scheme for a Global Children's Japanese Language Network.

Hakuho Foundation Website: http://www.hakuhodo.co.jp/foundation/english/index.html [http://www.hakuhodo.co.jp/foundation/english/index.html]

Kontakt Kana Ohta Sekretariat des Hakuho Foundation Japanese Research Fellowship Tel.: +81-3-6435-8140 Fax: +81-3-6435-8790 E-Mail: ip-office@hakuhofoundation-ip.jp[mailto:ip-office@hakuhofoundation-ip.jp] c/o e-side, Inc., B1 Fl., Shiba-Daimon MF Bldg., 2-1-16 Shiba-Daimon, Minato-ku, Tokyo 105-0012, Japan

Web site: http://www.hakuhodo.co.jp/foundation/english/index.html/ http://www.hakuhodo.co.jp/foundation/english/program/index.html/ http://www.hakuhodo.co.jp/foundation/program/index.html/

Original-Content von: Hakuho Foundation, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hakuho Foundation

Das könnte Sie auch interessieren: