Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Save the Children Deutschland e.V.

26.02.2019 – 09:56

Save the Children Deutschland e.V.

Caroline Schmutte wird neue Aufsichtsratsvorsitzende von Save the Children Deutschland

Berlin (ots)

Caroline Schmutte, Repräsentantin des Wellcome Trust in Berlin, wird neue Aufsichtsratsvorsitzende von Save the Children Deutschland. Sie löst zum 1. Juni 2019 Oliver Herrgesell ab, der sein Amt aus beruflichen Gründen Ende Mai niederlegt. Der Aufsichtsrat beschloss einstimmig die Berufung Schmuttes, die dem Gremium seit dem vergangenen Jahr angehört.

Schmutte baut derzeit das Deutschland-Büro des Wellcome Trust auf, der zweitgrößten philanthropischen Stiftung der Welt. Zuvor war sie von 2013 bis 2018 Repräsentantin der Bill & Melinda Gates Stiftung in Deutschland. Schmutte studierte Management, Ökonomie und Öffentliche Verwaltung an der London School of Economics, am Dartmouth College und an der Harvard-Universität. Als Beraterin war sie unter anderem für die Weltbankgruppe und McKinsey tätig und betreute Projekte in Europa, Lateinamerika, Afrika und dem Nahen Osten.

"Caroline Schmutte verfügt über eine ausgezeichnete Berufserfahrung bei internationalen Nichtregierungsorganisationen, ein großes Netzwerk, substantielle Beratungserfahrung und einen einnehmenden Charakter", sagte Herrgesell über seine Nachfolgerin. "Ihre profunden Fähigkeiten und ihre teamorientierte Persönlichkeit werden eine Bereicherung für unser Management sein, insbesondere in dem für unsere Organisation so wichtigen Jahr des 100-jährigen Jubiläums."

Herrgesell ist Save the Children bereits seit fast zehn Jahren eng verbunden. Er gehörte ab Januar 2010 dem Vorstand an und wurde 2012 erstmals in den Aufsichtsrat gewählt, dessen Vorsitz er im Januar 2018 übernahm. Aufgrund der zunehmenden Terminbelastung bei seinem Unternehmen, dem Medienkonzern Turner, nach dessen Übernahme durch AT&T, legt er das Amt aus eigenem Entschluss nieder.

Die Vorstandsvorsitzende von Save the Children Deutschland, Susanna Krüger, dankte Herrgesell für seine vertrauensvolle und positive Beratung. "Oliver Herrgesell hat die Ziele von Save the Children mit großer Überzeugungskraft nach außen getragen und wichtige Impulse zur Organisationsstruktur und -kultur gesetzt. Wir freuen uns, dass er für eine weitere Periode als Aufsichtsrat zur Verfügung steht und über die Entscheidung des Aufsichtsrats, Caroline Schmutte zur neuen Vorsitzenden des Gremiums zu bestimmen."

Pressekontakt:

Save the Children Deutschland e.V.
Pressestelle - Susanne Sawadogo
Tel.: +49 (30) 27 59 59 79 - 120
Mail: presse@savethechildren.de

Original-Content von: Save the Children Deutschland e.V., übermittelt durch news aktuell