JOYclub

Die Vorteile des Online-Dating
Mit einem Klick zum Traumpartner

Leipzig (ots) - Auf der Suche nach Mr. oder Mrs. Right nutzen heutzutage viele Menschen das Internet. Doch wie finde ich die passende Plattform? Was gilt es bei der Kontaktaufnahme zu beachten? Und was, wenn das Gegenüber beim ersten Treffen doch nicht dem entspricht, was es im Internet von sich vermittelt hat? Neben zahlreichen Vorteilen, mit denen das World Wide Web bei der Partnersuche lockt, gibt es auch einiges zu beachten.

Zeit für die Liebe

Einen der größten Vorzüge der virtuellen Partnersuche stellt die flexible Zeiteinteilung dar. Oft haben Singles einfach keine Zeit, sich neben Arbeit oder Kindererziehung aktiv auf die Suche nach dem Partner fürs Leben zu machen. Noch dazu sind meist sämtliche Kollegen und Bekannte längst vergeben oder entsprechen einfach nicht dem gesuchten Typ. Online-Datingportale, wie JOYclub.de, bieten jederzeit die Gelegenheit zu einem virtuellen Date und ermöglichen Kontakte mit Menschen, denen man im realen Leben vielleicht nie begegnet wäre. Egal, ob in der Mittagspause, vor Beginn der Nachtschicht oder am Wochenende. Ganz abtauchen in die Online-Welt sollte man aber auch nicht: Echte Sozialkontakte sind genauso wichtig und sollten weiterhin gepflegt werden.

Die Qual der Wahl

Der erste Schritt bei der Online-Partnersuche ist zugleich der wichtigste: die Auswahl der passenden Plattform. Dabei am besten aus der Flut von Angeboten diejenigen heraussuchen, die den eigenen Interessen entsprechen. Sich auf möglichst vielen Portalen anzumelden, nach dem Motto "viel hilft viel", kann schnell in Stress ausarten, geht bei kostenpflichtigen Portalen richtig ins Geld und wirkt, sofern man sich überall mit demselben Spitznamen anmeldet, unglaubwürdig. Zum Einlesen in die Foren genügt meist ein kostenfrei anzulegender Basis-Zugang. TÜV-geprüft und als "beste Online-Community" ausgezeichnet, eignet sich JOYclub.de mit seinem umfangreichen Forenangebot und dem Magazin mit einer Vielzahl an aktuellen Themen ganz besonders für vielseitig interessierte Menschen.

Erst mal gucken, nicht anfassen

Insbesondere für Schüchterne lohnt sich der Online-Auftritt: Für den ersten Eindruck können sich einsame Herzen mit einem aussagekräftigen Profil und einem professionellen Foto selbst ins beste Licht rücken. Persönliche Vorlieben können einfach mit den Angaben des Gegenübers abgeglichen werden und in der Vielzahl an ebenfalls Suchenden findet sich schnell eine Auswahl persönlicher Favoriten. Die Anonymität des Internets erleichtert überdies die Ansprache und mindert die Nervosität vor dem ersten Treffen.

Ehrlich währt am längsten

Ergibt sich ein interessanter Kontakt, kann man sich in Ruhe überlegen, ob ein Treffen infrage kommt oder ob man die Geschichte doch lieber unverbindlich auslaufen lässt. Bei der ersten Verabredung am besten an einem öffentlichen und belebten Ort treffen - nie zu Hause. Und immer jemanden einweihen, der währenddessen erreichbar ist. Entspricht die Person so überhaupt nicht den eigenen Erwartungen, sollte man vor allem eines sein: ehrlich. Mit einem in die Länge gezogenen Treffen tut man sich und seinem Gegenüber keinen Gefallen. Ein höflich ausgesprochenes "Ich glaube, wir passen doch nicht so gut zusammen", tut niemandem weh. Gleiches gilt, wenn man eine Verabredung nicht einhalten kann. Denn hinter jedem Onlineprofil steckt ein Mensch, der sich Hoffnungen macht. Und selbst wenn trotz aller Bemühungen der Traumprinz oder die Prinzessin nicht gefunden wird, tummeln sich in vielen Foren nette Menschen, mit denen das gemeinsame Hobby gleich viel mehr Spaß macht.

Über JOYclub.de:

JOYclub.de ist eine Community für stilvolle Erotik und gehört mit über 1,5 realen Millionen Mitgliedern zu den führenden Adult-Dating-Portalen Deutschlands. Neben dem Kennenlernen netter Leute bietet JOYclub.de ein großes Forum zu den verschiedensten Sex- und Erotik-Themen, erotische Fotografien und Geschichten, Veranstaltungshinweise und vieles mehr. Dabei stehen Sicherheit und Diskretion an oberster Stelle: So trägt JOYclub.de das deutsche TÜV-Siegel für geprüften Datenschutz. Vielfältige positive Medienstimmen belegen ebenfalls den Erfolg und die Seriosität des Portals. Im Rahmen des BILD-Internetratgebers wurde JOYclub.de sogar als die wichtigste Website im Bereich Erotik ausgezeichnet.

Pressekontakt und Bildmaterial:

Borgmeier Public Relations - Anne Lüder - Lange Straße 112 - 27749
Delmenhorst - Tel: 0049-4221-9345-320 - Fax: 0049-4221-152050 -
E-Mail: lueder@borgmeier.de

Original-Content von: JOYclub, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: JOYclub

Das könnte Sie auch interessieren: