Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von ETS mehr verpassen.

23.03.2020 – 13:00

ETS

ETS reagiert auf Coronavirus-Pandemie, bietet Heimlösung für TOEFL iBT ® Test und GRE ® General Test

Princeton, New Jersey (ots/PRNewswire)

Diese Heimtests bieten eine bequeme, flexible und sichere Testmöglichkeit, während die Testzentren geschlossen sind

ETS, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für Bildungsmessung und Lernen, hat heute eine Heimtestlösung für den TOEFL iBT® und GRE® General Test für Testkandidaten angekündigt, die von der Coronavirus-(COVID-19-)Pandemie betroffen sind. Die Tests werden mittels Echtzeit-Fernkontrolle durch eine Aufsichtsperson von ProctorU® durchgeführt, die führende Beaufsichtigungslösung für Online-Testdurchführung. Der TOEFL iBT® Special Home Edition Test steht ab Donnerstag, den 26. März zur Verfügung. Die Heimtests für den GRE General Test werden ab Freitag, den 27. März durchgeführt.

Die Online-Anmeldung ist ab Montag, den 23. März in den folgenden Ländern und Verwaltungszonen möglich:

- USA
- Kanada
- Kolumbien
- Frankreich
- Deutschland
- Italien
- Spanien
- Hongkong (China)
- Macau (China) 

ETS will die Verfügbarkeit dieser Heimlösungen in den kommenden Wochen auf weitere Regionen ausdehnen. Jede Woche finden mehrere Testtermine statt, die flexibel gebucht werden können.

Was Inhalt, Format, Bildschirmdarstellung, Benotung und Preise angeht, sind diese Heimtestlösungen identisch mit dem TOEFL iBT Test und dem GRE General Test im Testzentrum. Testkandidaten haben die gleichen Möglichkeiten wie im Testzentrum, beispielsweise die Vorschau und das Überspringen von Fragen und die Prüfung und Änderung von Antworten beim GRE General Test und die Anzeige der Ergebnisse in den Kategorien Lesen und Hören beim TOEFL iBT Test.

"Unser oberstes Ziel war es, zügig eine flexible und zuverlässige Lösung für Testkandidaten zu entwickeln, damit sie zeitkritische Bewerbungen für ihren weiteren Bildungsweg fristgerecht einreichen können", sagte Alberto Acereda, Executive Director der Global Higher Education Division bei ETS. "Testkandidaten können die gleichen anerkannten und zuverlässigen Tests, die im Testzentrum durchgeführt werden, bequem in den eigenen vier Wänden absolvieren."

ETS unternimmt alle denkbaren Anstrengungen um sicherzustellen, dass die Heimtests die höchsten Standards bezüglich Validität, Zuverlässigkeit und Sicherheit erfüllen. Bei diesen Tests kommen mehrere fortschrittliche Sicherheitsmechanismen zum Einsatz, inklusive Echtzeit-Kontrolle durch eine Aufsichtsperson und künstliche Intelligenz. So lassen sich auch noch so subtile Vorkommnisse erkennen und korrigieren.

"Wir wissen, dass dies schwierige Zeiten für unsere Testkandidaten in der ganzen Welt sind. Daher freuen wir uns, einen sicheren Heimtest anzubieten, der die Integrität unserer Tests in keiner Weise beeinträchtigt", sagte Srikant Gopal, Executive Director des TOEFL®-Programms. "ETS legt die Messlatte bei den Sicherheitsmaßnahmen für die Testdurchführung sehr hoch. Diese Lösung erfüllt diese hohen Standards, die wir uns selbst auferlegt haben. Institutionen auf der ganzen Welt verlassen sich zu Recht darauf, dass diese Tests die Kompetenz des Kandidaten realistisch abbilden."

Um sich für den TOEFL iBT Special Home Edition Test anzumelden, können Lernende unter www.ets.org/mytoefl ein Konto ETS-Konto anlegen oder sich einloggen. Um sich für die Heimversion des GRE General Test anzumelden, können Kandidaten unter www.ets.org/mygre ein Konto ETS-Konto anlegen oder sich einloggen. In ihrem Konto können die Lernenden den Test auswählen und bezahlen. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail von ProctorU mit Informationen zur Vereinbarung eines Testtermins.

Detaillierte Informationen zur Anmeldung erhalten Sie unter www.ets.org/s/cv/toefl/at-home/ (TOEFL iBT Test) bzw. www.ets.org/s/cv/gre/at-home/ (GRE General Test).

###

Informationen zu ETS

Wir bei ETS sorgen für mehr Qualität und mehr Gleichheit in der Bildung für Menschen auf der ganzen Welt, indem wir ein Bewertungssystem auf Grundlage einer stringenten wissenschaftlichen Forschung aufbauen. ETS unterstützt Menschen, Bildungsinstitutionen und Behörden, indem es maßgeschneiderte Lösungen für die Zertifizierung von Lehrkräften, das Erlernen der englischen Sprache und Unterrichtsangebote in Grund-, Sekundar- und weiterführenden Schulen bereitstellt. Zudem führt es bildungswissenschaftliche Untersuchungen, Analysen und bildungspolitische Studien durch. ETS wurde 1947 als gemeinnützige Organisation gegründet und entwickelt, organisiert und bewertet jedes Jahr mehr als 50 Millionen Tests - darunter die TOEFL®- und TOEIC ®-Tests, die GRE®-Tests und die Beurteilungen der The Praxis Series® - in mehr als 180 Ländern an weltweit über 9.000 Standorten. www.ets.org

Pressekontakt:

Allyson Norton
1-908-963-2808
mediacontacts@ets.org

Original-Content von: ETS, übermittelt durch news aktuell