Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Weltweit erster Praxiseinsatz vernetzter Lkw-Kolonnen auf der A9

Hier geht es zur vollständigen Meldung

Im Beisein von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer startete ein sogenanntes Lkw-Platoon von der DB Schenker Niederlassung in Neufahrn bei München über das digitale Testfeld A9 nach Nürnberg.

Das Forschungsprojekt von DB Schenker, MAN Truck & Bus und der Hochschule Fresenius startet in die Praxisphase. Als weltweit erster Logistikanbieter hat DB Schenker gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern MAN Truck & Bus und der Hochschule Fresenius heute zwei digital vernetzte Lkw in den Praxiseinsatz geschickt.

Mehr lesen Sie in der vollständigen Pressemeldung.

Über einen Abdruck würden wir uns sehr freuen.

Viele Grüße

Alexander Pradka
Pressesprecher

Hochschule Fresenius

Bessie-Coleman-Straße 7
60549 Frankfurt

Tel.: +49 (0)69/870035320· Mobil: +49 (0)152/534 58 441· Fax: +49 (0)69
8700353-41
alexander.pradka@hs-fresenius.de · http://www.hs-fresenius.de 

Sitz der Gesellschaft:
Hochschule Fresenius gemeinnützige GmbH
Limburger Straße 2 _ 65510 Idstein 

Geschäftsführung:
Dr. Matthias Afting, Prof. Dr. Tobias Engelsleben, Sascha Kappes

Diese E-Mail sowie eventuelle Anhänge können vertrauliche und / oder rechtlich
geschützte Informationen enthalten. Wenn Sie nicht der Adressat sind oder diese
E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und
vernichten Sie diese Mail. Das unerlaubte Kopieren oder Speichern sowie die
unbefugte Weitergabe dieser E-Mail sind nicht gestattet.
This e-mail and any attachments may contain confidential and / or privileged
information. If you are not the intended recipient or have received this e-mail
in error, please notify the sender immediately and destroy this e-mail. Any
unauthorized copying, storing, disclosure or distribution of the contents of
this e-mail is strictly forbidden. 



Weitere Meldungen: Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: