Das könnte Sie auch interessieren:

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) - Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet Die ...

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

Wettbewerb der Europäischen Zentralbank für Echtzeit-Zahlungen / Bluecode gewinnt EZB-Hackathon vor N26 und Worldpay

München/Wien (ots) - Bluecode, das erste europaweit gültige Mobile-Payment-System, hat vor Kurzem den Instant ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Fernsehlotterie

24.09.2018 – 12:13

Deutsche Fernsehlotterie

Traumhaftes Losglück: Mann aus Südniedersachsen gewinnt die lebenslange Sofortrente mit einem Los der Deutschen Fernsehlotterie
Förderung für die Rehaklinik Zorge von 239.000 Euro

Traumhaftes Losglück: Mann aus Südniedersachsen gewinnt  die lebenslange Sofortrente mit einem Los der Deutschen Fernsehlotterie / Förderung für die Rehaklinik Zorge von 239.000 Euro
  • Bild-Infos
  • Download

Für einen Mann aus Südniedersachsen geht ein Traum in Erfüllung: Mit einem Los der Deutschen Fernsehlotterie hat er die eine lebenslange Sofortrente von bis zu 5.000 Euro jeden Monat gewonnen - und das mit einem Einsatz von lediglich 10 Euro im Monat für ein MEGA-LOS. Freuen dürfen sich neben dem glücklichen Gewinner aber auch noch andere: hilfebedürftige Menschen in vielen gemeinnützigen Einrichtungen. Mindestens 30 Prozent der Einnahmen aus dem Losverkauf der Fernsehlotterie fließen über die Stiftung Deutsches Hilfswerk direkt in soziale Projekte und Einrichtungen in ganz Deutschland.

Eine ausführliche Pressemitteilung finden Sie unten stehend. Gerne können Sie die Bilder unter Angabe der Quelle "Deutsche Fernsehlotterie" verwenden.

Mit herzlichen Grüßen

Marlen Weitzel

Marketing & Kommunikation

Deutsche Fernsehlotterie / Stiftung Deutsches Hilfswerk

Telefon 040 / 414104 - 34

Fax 040 / 414104 - 49

M.Weitzel@fernsehlotterie.de

DEUTSCHE FERNSEHLOTTERIE gemeinnützige Gesellschaft mbH

Stiftung Deutsches Hilfswerk

Axel-Springer-Platz 3

20355 Hamburg

Telefon 040 / 41 41 04 - 0

Fax 040 / 41 41 04 - 14

info@fernsehlotterie.de

www.fernsehlotterie.de

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

PRESSEMITTEILUNG

Deutsche Fernsehlotterie gGmbH

Traumhaftes Losglück: Mann aus Südniedersachsen gewinnt die lebenslange Sofortrente mit einem Los der Deutschen Fernsehlotterie / Förderung für die Rehaklinik Zorge von 239.000 Euro

Hamburg/ 24.09.2018. Für einen Mann aus Südniedersachsen geht ein Traum in Erfüllung: Mit einem Los der Deutschen Fernsehlotterie hat er die eine lebenslange Sofortrente von bis zu 5.000 Euro jeden Monat gewonnen - und das mit einem Einsatz von lediglich 10 Euro im Monat für ein MEGA-LOS. Freuen dürfen sich neben dem glücklichen Gewinner aber auch noch andere: hilfebedürftige Menschen in vielen gemeinnützigen Einrichtungen. Mindestens 30 Prozent der Einnahmen aus dem Losverkauf der Fernsehlotterie fließen über die Stiftung Deutsches Hilfswerk direkt in soziale Projekte und Einrichtungen in ganz Deutschland.

Ein Beispiel ist die Rehaklinik Zorge, welche mit 239.000 Euro von der Deutschen Fernsehlotterie unterstützt wird. Wenn einem der Alltag über den Kopf wächst, muss man raus. Um wieder Zeit für das zu finden, was wirklich wichtig ist und gut tut. Dies gilt insbesondere für Familien. Die ganzheitliche Therapie in den Mutter-/Vater-Kind-Kuren gibt den Eltern und ihren Kindern neue Perspektiven für eine gesunde Zukunft. Deshalb freuen wir uns, dass wir die Modernisierung des Hallenbades mit unserer Förderung unterstützen und somit überlasteten Eltern die Möglichkeit bieten können, gemeinsam mit ihren Kindern neue Energie für den Alltag zu sammeln. Dies ist übrigens nur eines von vielen sozialen Projekten, welche die Fernsehlotterie unterstützt.

Die Deutsche Fernsehlotterie

Seit mehr als 60 Jahren lernen wir, wo Hilfe nötig ist. So können wir zu jeder Zeit zielgenau unterstützen: Von 1956 bis heute erzielte die Fernsehlotterie einen karitativen Zweckertrag von über 1,9 Milliarden Euro und konnte damit mehr als 8.500 Projekte fördern. Kindern, Jugendlichen und Familien, Senioren, Menschen mit Behinderung oder schwerer Erkrankung wird so ein besseres Leben ermöglicht. Der größte Dank geht dabei an unsere Mitspieler, die dies durch ihren Loskauf überhaupt erst möglich machen.

Im Jahr 2017 unterstützte die traditionsreichste Soziallotterie Deutschlands über 450 gemeinnützige Projekte mit rund 73,2 Millionen Euro. Alleine in Niedersachsen konnten vergangenes Jahr 46 Hilfsprojekte mit rund 8,2 Millionen Euro gefördert werden.

Je nachdem, für welches Los der Fernsehlotterie sich ein Mitspieler entscheidet, winken den glücklichen Gewinnern bis zu eine Million Euro, eine monatliche Sofortrente von bis zu 5.000 Euro, Sachpreise wie Reisen und Autos oder Extra-Gewinne bei Sonderverlosungen. Lose sind erhältlich bei allen Banken, Sparkassen und Filialen der Post, an teilnehmenden Shell Stationen, sowie im Internet unter www.fernsehlotterie.de oder unter der gebührenfreien Servicenummer 08000 411411.

Pressekontakt:
Deutsche Fernsehlotterie / Stiftung Deutsches Hilfswerk
Marlen Weitzel
Tel.: 040/414104-34
m.weitzel@fernsehlotterie.de 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Fernsehlotterie
  • Druckversion
  • PDF-Version