Das könnte Sie auch interessieren:

AfD-Wahlparty: Absage-Mail der Vermieterin offenbart Intensität des Linksextremismus

Berlin (ots) - Die Alternative für Deutschland (AfD) musste ihre Wahlparty, die sie nach der Europawahl am ...

CHANNING TATUMS HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE kommt nach Berlin / Premiere am 26. November 2019 / Im neuen Club Theater

Düsseldorf/Berlin (ots) - CHANNING TATUM lüftet Geheimnis bei Heidi Klum: HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE KOMMT NACH ...

voestalpine European Races: Jean-Eric Vergne gewinnt knapp den Monaco E-Prix

Monaco (ots) - Jean-Eric Vergne heißt der Sieger des Monaco E-Prix 2019. Der Franzose führt damit auch in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Stage Entertainment Berlin

12.04.2019 – 13:02

Stage Entertainment Berlin

PRESSE-INFO: THE BAND - Das Musical: Deutschlands emotionalste Premiere

PRESSE-INFO: THE BAND - Das Musical: Deutschlands emotionalste Premiere
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Es kam völlig unerwartet! Und es traf die Gäste direkt ins Herz: Bei der großen Deutschlandpremiere von THE BAND - DAS MUSICAL blieb gestern kein Auge trocken...

Berlin, 12. April 2019. Es kam völlig unerwartet! Und es traf die Gäste direkt ins Herz: Bei der großen Deutschlandpremiere von THE BAND - DAS MUSICAL blieb gestern kein Auge trocken... Viele Premierengäste versuchten ihre Berührung beschämt zu verstecken, andere ließen ihren Gefühlen freien Lauf. Mit der Geschichte um fünf Jugendfreundinnen, die sich 25 Jahre nach der Schulzeit wiedertreffen, konnte sich jeder identifizieren. Unter den rund 1200 Premierengästen waren auch zahlreiche Prominente, die sich von den Welthits von Take That zurück in ihre Jugend und in die 90er Jahre entführen ließen. Das Musical ist nur für eine kurze Spielzeit - bis September 2019 in Berlin zu sehen und zieht dann weiter in das Deutsche Theater in München.

Die bunte Schar prominenter Ehrengäste reichte vom ehemaligen regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit bis zu den Stars Deutschlands bekanntester Girlsbands wie Mandy Capristo (Monrose) und Lucy Diakovska (No Angels). Letztere begeisterte nicht nur selber tausende Fans und Teenager, Lucy war auch persönlich ein großer Take That-Fan: "Als das Stück gerade zu Ende war, habe ich wirklich überlegt "oh mein Gott", wie viele Menschen ich anrufen muss! Ich glaube das ist ein wunderschönes Gefühl, wenn man mit diesem Gefühl aus so einem Stück geht - das sehr lange hält und einem eine Aufgabe gibt. Für uns Ladies und natürlich Jungs, die Kinder der 90er, ist das eine unglaubliche Reise in unsere Vergangenheit und in unsere Zukunft!"

Tina Ruland (Schauspielerin): "Mega umgesetzt, das Bühnenbild ist sensationell, die Ideen dahinter - es ist wirklich mal was anderes! Wir können es wirklich empfehlen!"

Anouschka Renzi (Schauspielerin): "Toll gespielt, toll gesungen, Wahnsinnsmusik!"

Anastasia Zampounidis (Fernsehmoderatorin): "Was für eine Show! Coole Choreografie, toll gesungen, tolle Stimmen, tolle Darsteller - ich bin begeistert! Wir feiern alle mit, wir klatschen, wir singen - es ist eine einzige Party! Ich kann nur sagen reingehen, sonst seid ihr selber schuld!"

Liste der anwesenden prominenten Premierengäste: Ingo Appelt, Louise Arnold, Thomas Arnold, Bernhard Bettermann, Jean Bork, Daniela Büchner und Tochter (Witwe von "Malle Jens" Büchner), Mandy Capristo, Merle Collet, Gesine Cukrowski, Lucy Diakovska, Britta Elm, Jenny Elvers, Antonia Feuerstein, Leonhard Freier, Maurice Gajda, Klaudia Giez, Dana Golombek, Senay Gueler, Gitte Haenning, Dieter Hallervorden, Alexander Jahnke, Susanne Juhnke, Miyabi Kawai, Nico König, Jamie Lee Krewitz, Julia Krüger, Nanna Kuckuck, Rolf Kühn, Lisa Martinek, Anne-Catrin Märzke, Matthias Maus, Hans Werner Meyer, Nevio Passaro, Brenda Patea, Anouschka Renzi, Tina Ruland, Lisa-Marie Schiffner, Barbara Schöne, Susan Sideropoulos, Julian F.M. Stoeckel, Shirin Tabatabai, Denise Temlitz, Isa Gräfin von Hardenberg, Chameen von Klepacki, Jessica Wahls, Hans- Peter Wodarz, Klaus Wowereit, Verena Wriedt und Anastasia Zampounidis.

Über Freundschaft und wiederentdeckte Jugendträume

THE BAND - DAS MUSICAL handelt von fünf Mädchen, die in den 90er Jahren aufwachsen. Ihre Vernarrtheit in die Idole einer Boygroup stellt ihr junges Leben auf den Kopf, bis ein Schicksalsschlag ihre Freundschaft abrupt zerschlägt. 25 Jahre später führt ihre gemeinsame Liebe zur Musik die mittlerweile erwachsenen Schulfreundinnen wieder zusammen. Alles ist anders gekommen, als sie es sich in ihrer Kindheit erträumt hatten. Eine emotionale Achterbahnfahrt beginnt...

Die Welthits von Take That wie "Never Forget", "Back For Good" und "Relight My Fire" werden im englischen Original gesungen und rahmen die Geschichte clever und charmant ein. Gary Barlow, Howard Donald, Mark Owen und Robbie Williams sind Co-Produzenten von THE BAND - DAS MUSICAL.

THE BAND - DAS MUSICAL

Ab 11. April 2019 im Stage Theater des Westens Berlin

Karten und Infos unter musicals.de

Stage Entertainment Deutschland
Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Michaele Pruemmer, PR Stage Berlin | 030 - 31 903 876 |
michaele.pruemmer@stage-entertainment.com

Margot Schwindenhammer, PR Stage Berlin | 030 - 31 903 874 |
margot.schwindenhammer@stage-entertainment.com

Andreas Kuenne, PR Stage Berlin | 030 - 31 903 873 | 
andreas.kuenne@stage-entertainment.com

Büro Berlin: Stage Theater des Westens, Kantstrasse 12, 10623 Berlin

Amtsgericht Hamburg HRB 104148 | Geschäftsführer: Ursula Neuß (Vorsitzende),
Kerstin Schnitzler, Martin Broderick 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Stage Entertainment Berlin
  • Druckversion
  • PDF-Version