Green Brands

Börlind zu den GREEN BRANDS Germany ausgezeichnet

Zertifikatsüberreichung an Börlind zu den GREEN BRANDS Germany 2015/2016. / v.li.: Norbert Lux, COO der GREEN BRANDS Organisation, Guylaine Le Loarer, Leiterin Forschung & Entwicklung, Silva Imken, Leiterin Unternehmenskommunikation sowie Katrin Stockinger, Junior PR & Social Media Manager von der Börlind... mehr

Hamburg (ots) - Eine unabhängige Jury hat die Börlind GmbH zur GREEN BRAND Germany 2015/2016 ausgezeichnet. Mit diesem internationalen Gütesiegel werden Marken und Unternehmen geehrt, die sich nachweisbar in hohem Maß für Umwelt, Nachhaltigkeit sowie ökologische Lebens- und Produktionsbedingungen einsetzen und dies für Kunden wie Mitarbeiter transparent leben und kommunizieren.

Der schonende Umgang mit Ressourcen ist bei Börlind kein Lippenbekenntnis sondern gelebtes Prinzip - sowohl am Firmenstandort als auch weltweit. Jedes Produkt entsteht mit einem Höchstmaß an ökologischer und sozialer Verantwortung. Durch den gezielten Einkauf pflanzlicher Rohstoffe werden zahlreiche Fair-Trade-Projekte mit ökologischen Anbaumethoden sowie Umweltprojekte unterstützt. Das weltweite Engagement beschränkt sich jedoch nicht nur auf die Rohstoffgewinnung. Ebenso werden Bildungsprojekte und andere karitative Programme unterstützt - um auch in punkto Mensch nachhaltig zu sein. Das Unternehmen versucht einen Beitrag zur Gesundung der Erde und für eine Welt, die auch kommenden Generationen eine lebenswerte Zukunft ermöglicht, zu leisten.

Dieses Engagement wurde nun geehrt: Norbert Lux, COO der GREEN BRANDS Organisation überreichte im Rahmen einer kleinen Feierstunde das Zertifikat.

Prüfkriterien der Auszeichnung

Die internationale GREEN BRANDS Organisation zeichnet ökologisch nachhaltige Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen aus, und verleiht in Zusammenarbeit mit unabhängigen Institutionen das GREEN BRANDS-Gütesiegel. Dazu wird seit 2011 ein dreistufiges, weltweit einzigartiges Verfahren zur Prüfung eingesetzt: Nominierung, Validierung und Entscheidung einer hochrangigen, unabhängigen Jury.

Börlind überzeugt

Nach der Nominierung durch eine repräsentative Marktforschungsstudie bestand Börlind erfolgreich das strenge und aufwendige Validierungsverfahren, das von dem wissenschaftlichen Nachhaltigkeitsinstitut SERI (Wien) ausgewertet und überprüft wurde. In der dritten Stufe des Verfahrens bestätigte die Jury nach Prüfung aller Unterlagen die Auszeichnung.

Das GREEN BRANDS-Gütesiegel bestätigt den hohen ökologischen Qualitätsanspruch einer Marke und dient als Orientierungshilfe für den Verbraucher. Das Gütesiegel gibt dem Verbraucher einen sicheren Anhaltspunkt zur verantwortungsvollen Arbeits- und Produktionsweise eines Unternehmens und ist somit eine sehr gute Orientierungshilfe bei der Auswahl bzw. Entscheidung.

Pressekontakt:

Norbert Lux
eMail: Norbert.Lux@Green-Brands.org
Tel.: 0911 - 97 99 599

Original-Content von: Green Brands, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Green Brands

Das könnte Sie auch interessieren: