Das könnte Sie auch interessieren:

Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira

Rostock (ots) - Am Morgen des 11. Januar 2019 erreichte AIDAaura den Hafen von Kapstadt. Als erstes Schiff der ...

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

27.03.2012 – 17:11

Virgin Limited Edition

Virgin Limited Edition kündigt Zeltcamp in Kenia als neueste Ergänzung seines luxuriösen Portfolios an

London (ots/PRNewswire)

Virgin Limited Edition [http://www.virginlimitededition.com], Sir Richard Bransons luxuriöse Kollektion preisgekrönter Urlaubsdomizile, freut sich, eine neue Anlage des ausgewählten Portfolios bekanntgeben zu können - das Mahali Mzuri [http://www.mahalimzuri.virgin.com] in Kenia.

Das luxuriöse Safari-Camp in Kenia, dessen Name auf Suaheli "wunderschöner Ort" bedeutet, wird 2013 eröffnet. Das Camp besteht aus 12 Zelten für Übernachtungsgäste und ist auf maximal 24 Gäste ausgerichtet. Die Preise starten bei 580 USD pro Person und Nacht (bei Doppelbelegung) und beinhalten alle Mahlzeiten, Getränke und täglichen Safaris sowie unbegrenzten Zutritt zu den Naturschutzgebieten Olare Orok und Motorogi.*

Mahali Mzuri wird inmitten des Schutzgebietes Motorogi im Maasai Mara-Naturschutzgebiet von Kenia errichtet, rund 240 km westlich von Nairobi. Virgin Limited Edition ist darauf bedacht, seine Umweltbelastung zu reduzieren und hochwertigen ?Low Density-Tourismus' zu fördern, bei dem die Anzahl der Fahrzeuge auf Safaritouren streng kontrolliert wird. Mahali Mzuri schafft über 50 Arbeitsplätze und wird sich auch künftig dafür einsetzen, Anwerbung und Bevorratung nach Möglichkeit regional zu handhaben.

Sir Richard Branson kommentierte die Neuigkeiten: "Ich bin begeistert darüber, Mahali Mzuri als neueste Errungenschaft in der Kollektion von Virgin Limited Edition ankündigen zu können. Mit seiner bezaubernden, ruhigen Lage bietet Mahali Mzuri unseren Gästen zweifellos ein unvergleichliches Afrika-Erlebnis und, wie auch unsere übrigen Anlagen, einen ausgezeichneten Service und jede Menge Spass im echten Virgin-Stil."

Redaktioneller Hinweis:

* Ausschliesslich Durchquerungsrechte durch das Maasai Mara Nationalschutzgebiet

Hinter Virgin Limited Edition steht ein preisgekröntes Portfolio einzigartiger Reiseziele, die aufgrund ihrer atemberaubenden Lage und traumhaften Umgebung ausgewählt wurden. Jede dieser Anlagen bietet Vergnügen, Stil, Luxus und aussergewöhnliche, persönliche Gästebetreuung. Das Portfolio umfasst einzigartige Anlagen, wie Necker Island (Britische Jungferninseln), Ulusaba Private Game Reserve (Südafrika), The Roof Gardens und das Babylon Restaurant in London sowie Kasbah Tamadot in Marokko, The Lodge in Verbier, die Necker Belle, ein 32-Meter-Luxus-Katamaran, und die Necker Nymph, ein Unterwasser-"Flugzeug" für 3 Personen.

Es ist das Ziel von Virgin Limited Edition, einen aktiven Beitrag zur Schaffung einer nachhaltigen Wirtschaft zu leisten und die Erwartungen unserer Kunden und Interessengruppen zu erfüllen bzw. zu übertreffen.

Reservierungen können Sie telefonisch unter 0800-716-919 (gebührenfrei) oder unter +44(0)208-600-0430 vornehmen. Weitere Einzelheiten finden Sie auf http://www.virginlimitededition.com.

Pressekontakt:

Weitere Informationen erhalten Sie von Charlotte Tidball
charlotte.tidball@virginlimitededition.com, Tel.: +44(0)20-8600-0468

Original-Content von: Virgin Limited Edition, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Virgin Limited Edition
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung