Media Perspektiven

Medien und Bundestagswahl 2013 - Themenheft der "Media Perspektiven"

Frankfurt/Main (ots) - Die aktuell erschienene Ausgabe 12/2013 der Fachzeitschrift "Media Perspektiven" enthält mehrere Beiträge zum Thema "Medien und Bundestagswahl 2013". Julia Partheymüller und Anne Schäfer befassen sich in ihrem Beitrag, der auf einer repräsentativen Telefonbefragung basiert, mit dem Informationsverhalten der Bürger im Bundestagswahlkampf 2013. Udo Michael Krüger, Thomas Zapf-Schramm und Christiane Müller analysieren die Informationsangebote zur Bundestagswahl 2013 im öffentlich-rechtlichen und privaten Fernsehen (ARD/ZDF-Wahlmonitor). Claudia Gscheidle und Heinz Gerhard berichten auf Grundlage einer Repräsentativbefragung und der AGF-Fernsehforschung, wie die Informationsangebote im Fernsehen von den Zuschauern genutzt und bewertet wurden. Der ARD-Forschungsdienst schließlich präsentiert aktuelle Studien zum Themenbereich "Politische Berichterstattung und Wahlen". Die Beiträge sind online abrufbar unter www.media-perspektiven.de.

Pressekontakt:

Redaktion Media Perspektiven
Bertramstraße 8 / D-Bau
60320 Frankfurt am Main
069-15424310
redaktion@media-perspektiven.de

Original-Content von: Media Perspektiven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Media Perspektiven

Das könnte Sie auch interessieren: