Badische Neueste Nachrichten

Badische Neueste Nachrichten: Neue Eskalation - Kommentar von SUSANNE GÜSTEN

Karlsruhe (ots) - Ausgerechnet zu einem Zeitpunkt, an dem eigentlich eine größtmögliche internationale Kooperation vonnöten wäre, bricht nun ein Konflikt entlang der Linien des totgeglaubten Kalten Krieges auf. Wenn sich Russen, Türken und andere in Syrien jetzt erst recht ausschließlich für die eigenen Interessen ins Zeug legen statt den gemeinsamen Feind IS ins Visier zu nehmen, nützt das nur den Dschihadisten.

Pressekontakt:

Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de

Original-Content von: Badische Neueste Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Neueste Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: