Badische Neueste Nachrichten

Badische Neueste Nachrichten: Augen zu und durch Kommentar von Tobias Roth

Karlsruhe (ots) - Auf den Straßen tobt ein blutiger Kampf gegen die Kriminalität, Zehntausende demonstrieren gegen das Fußball-Spektakel und in einigen Stadien wird in Eile gewerkelt, um die gröbsten Mängel bis zum Anpfiff auszumerzen. Vorfreude auf das Fußball-Spektakel mag da nur schwer aufkommen. Die Welle der Gewalt alarmiert auch die Fifa, nur eingreifen kann sie nicht mehr. Es gilt das Motto: Augen zu und durch.

Pressekontakt:

Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de

Original-Content von: Badische Neueste Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Neueste Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: