Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Aktion Gesunder Rücken e. V.

04.04.2019 – 11:00

Aktion Gesunder Rücken e. V.

Verlaufen im Produktdschungel? AGR-Gütesiegel gibt sichere Orientierungshilfe

Verlaufen im Produktdschungel? AGR-Gütesiegel gibt sichere Orientierungshilfe
  • Bild-Infos
  • Download

Bremervörde (ots)

Ob Grundschulkind, Büromitarbeiter oder als Senior im Altersheim - die meisten wurden schon mal von Rückenschmerzen geplagt. Um diese zu lindern, suchen viele nach rückenfreundlichen Möbeln. Ob Stühle, Tische, Betten oder sogar Werkzeuge: Der Produktdschungel ist groß und die meisten verlaufen sich darin. Eine Vielzahl an Siegeln und Auszeichnungen sorgt zusätzlich für Verwirrung. Woher soll man wissen, was wirklich ergonomisch ist, den Rücken entlastet und Schmerzen vorbeugen kann? Dafür hat die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. das Gütesiegel "Geprüft & empfohlen" entwickelt. Es ist als besonders verlässlich eingestuft und mehrmals für seine hohe Glaubwürdigkeit ausgezeichnet worden. Wer sich daran orientiert, findet nicht nur ganz einfach den Weg aus dem Produktdschungel, sondern kann auch sicher sein: Diese Produkte unterstützen einen gesunden Rücken wirklich.

So erkennen Sie rückenzertifizierte Produkte

Ob quälende Rückenschmerzen oder der Wunsch, endlich mehr für die Rückenmuskulatur zu tun: Viele Konsumenten wissen, dass es ergonomische Möbel auf dem Markt gibt, die den Rücken entlasten. Kaum einer weiß jedoch, woran man diese eigentlich genau erkennt. Eine Orientierungshilfe, auf die viele vertrauen, sind Siegel und Auszeichnungen. Sie sollen besonders rückenfreundliche Alltagsgegenstände anzeigen. Viele Hersteller werben deshalb damit für die Ergonomie ihrer Produkte. Das Problem: Zu viele Zertifizierungen machen den Markt unübersichtlich. Auch die Angst vor einer Fehlinvestition in ein angeblich rückenfreundliches Produkt steigt - denn nicht alle Siegel halten auch das, was sie versprechen. Anders ist das beim Gütesiegel "Geprüft & empfohlen" der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. Es ist unabhängig und transparent und wird garantiert nur besonders rückenfreundlichen Alltagsgegenständen verliehen. Denn die AGR hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen ein Leben ohne Rückenschmerzen zu ermöglichen. Damit ist es Verbrauchern eine verlässliche Hilfe, auf die sie vertrauen können.

Weitere Informationen gibt es unter www.agr-ev.de

Garantierte Qualität

Die Auswahlkriterien des AGR-Gütesiegels "Geprüft & empfohlen" sind streng: Jedes zertifizierte Produkt muss einer Vielzahl von Kriterien gerecht werden und diese werden von einem unabhängigen Expertengremium, das aus Ärzten und Therapeuten verschiedener medizinischer Fachbereiche besteht, überprüft. Das AGR-Gütesiegel erhalten anschließend Produkte, die dieses Prüfverfahren bestehen. Reine Verkaufsinteressen der Industrie spielen bei der Vergabe des Gütesiegels keine Rolle. Das unterscheidet es von anderen Auszeichnungen und verleiht ihm eine hohe Glaubwürdigkeit. Durch die strengen Prüfkriterien und den unabhängigen Vergabeprozess genießt es auch in der medizinischen Fachwelt eine hohe Akzeptanz. So gaben in einer Studie zum Thema Rückenschmerzen unter 1000 Orthopäden in Deutschland 71 Prozent an, ihren Patienten bevorzugt mit dem AGR-Gütesiegel ausgezeichnete Hilfsmittel zu empfehlen.

Ausgezeichnet rückenfreundlich

Das Gütesiegel der AGR ist glaubwürdig, unabhängig und hat einen transparenten, anspruchsvollen Vergabeprozess. Zu diesem Schluss kam "Label online", das Bewertungsportal des Bundesverbandes "Die Verbraucher Initiative e.V." In allen Kriterien erhielt das Siegel die Bestnote "sehr empfehlenswert". Auch die Zeitschrift ÖKO-TEST vergab die Bewertung "sehr gut". Damit gilt es als besonders vertrauenswürdig und hat einen echten Mehrwert für rückenbewusste Verbraucher.

Welche Alltagsgegenstände das Gütesiegel "Geprüft & Empfohlen" bekommen haben, können Sie unter www.ruecken-produkte.de nachlesen.

Über die AGR

Die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. arbeitet seit über 20 Jahren daran, ein Bewusstsein für die Bedeutung rückengerechter Verhältnisse zu schaffen. Eine wichtige Entscheidungshilfe für Verbraucher stellt das AGR-Gütesiegel "Geprüft & empfohlen" dar. Alltagsgegenstände, die von unabhängigen medizinischen Gremien als besonders rückenfreundlich eingestuft werden, können mit dem renommierten Siegel ausgezeichnet werden.

Weiteres Bild- und Textmaterial finden Sie unter folgendem Link: https://www.lifepr.de/boxid/746038

Pressekontakt:

Detlef Detjen
Geschäftsführer
Aktion Gesunder Rücken e. V.
Stader Str. 6
27432 Bremervörde
Mail: Detlef.Detjen@agr-ev.de
Internet: www.agr-ev.de
Telefon: 04761/926 358 311

Original-Content von: Aktion Gesunder Rücken e. V., übermittelt durch news aktuell