Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von tradersreport.at mehr verpassen.

07.02.2007 – 09:30

tradersreport.at

Der tradersreport empfiehlt: PAN AFRICAN MINING - WKN A0D8VW - 52 Wochen hoch - kaufen!!

    Kleinmachnow (ots)

Die Analysten vom tradersreport würden bis 2,20 EUR Aktien der PAN AFRICAN MINING (WKN: A0D8VW / ISIN: CA6977431023) kaufen. Unter hohen Umsätzen konnte das Unternehmen in den letzten Tagen ein neues 52 Wochen-Hoch markieren. Der Rohstoffanalyst vom tradersreport ist aber der Meinung, dass dies erst der Anfang ist. Er sieht ein vorläufiges Kurspotenzial bis zu 3,00 EUR.

    Das Unternehmen präsentiert sich zur Zeit auf der Investmentkonferenz Mining Indaba 2007 in Kapstadt. Dem wichtigsten Event für Explorations- und Bergbaugesellschaften. Mehr als 3.000 Deligierte aus 50 Ländern sowie 170 Aussteller geben sich hier ein Stell-Dich-ein.

    Genau dieses Top-Event scheint sich Pan African Mining für die Bekanntgabe der ersten Ergebnisse von den Uranprojekten auf Madagaskar ausgewählt zu habenDas Team um den Deutschen, Dr. Ramdohr, hat zuerst dort gebohrt, wo die Franzosen jahrzehntelang Uran gefördert haben. Unser Mann in Kapstadt glaubt zu wissen, dass es sich dabei um spektakuläre Resultate handeln soll, die alles bisher dagewesene in den Schatten stellen werden.

    Ein weiterer Aspekt ist das extrem starke Momentum, dass es aus Sicht der Analysten vom tradersreport zulässt, Kurse bis 3,00 EUR als realistisch erscheinen zu lassen. Aktien tendieren mehr dazu einen Trend fortzusetzen als ihn zu brechen. Und je stärker der Trend ist, desto höher können die zukünftigen Kursumkehrpunkte (Korrekturpunkte) liegen.

    Die Analysten vom tradersreport glauben, dass die Aktien sehr schnell auf 3,00 EUR laufen werden. Sie würden Kurse bis 2,20 EUR zum Aufbau erster Positionen in der Aktie nutzen. Als Stoploss empfehlen sie 1,75 EUR zu setzen. Das erstes Kursziel liegt bei 3,00 EUR in den nächsten Wochen.

    Wenn Sie Interesse an weiteren aussichtsreichen Unternehmen haben, warten Sie keine Sekunde und melden sich sofort für den tradersreport unter www.tradersreport.de an. Der tradersreport zeigt Ihnen Zukunftschancen auf und bringt spektakuläre Performance fürs Depot.

Pressekontakt:
Thomas Lecke
info@tradersreport.de
Fon: +49 - 721 - 151 - 495966

Original-Content von: tradersreport.at, übermittelt durch news aktuell