PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von tradersreport.at mehr verpassen.

22.10.2007 – 10:50

tradersreport.at

tradersreport: Probe Mines Ltd - WKN A0D8UQ - Chance auf Kursvervielfachung

Wien (ots)

Unsere Rohstoffanalysten sind bei ihren Recherchen
über das McFauld's Lake Gebiet in Kanada auf die Aktien der PROBE 
MINES LTD PROBE MINES LTD (WKN: A0D8UQ / ISIN: CA7426671086) 
aufmerksam geworden, ein auf Basismetallen, wie z.B. Kupfer 
spezialisiertes Rohstoffunternehmen. Wir haben durch die 
sensationellen Bohrergebnisse der Noront Resources in diesem Gebiet, 
die Wettbewerbssituation genauer untersucht. Mit erstaunen haben wir 
festgestellt, dass die Investorengemeinschaft ihr Hauptaugenmerk fast
ausschließlich auf die Noront Resources legt. Dabei hat die PROBE 
MINES LTD genau neben dem Fundgebiet der Noront Resources zwei 
Beteiligungen an sehr aussichtsreiche Claims.
In den letzten Tagen wurden zusätzliche Auswertungen bzw. 
Kartenmaterial von der PROBE MIENS LTD auf ihrer Internetseite 
gestellt und wir denken, dass diese durchaus eine gewisse Brisanz 
besitzen.
Aus fundamentaler Sicht ist das Unternehmen noch sehr günstig 
bewertet. Die Noront Res. wird zur Zeit mit einer 
Marktkapitalisierung von ca. 400 Mio. Can$ gehandelt. Auch die 
anderen Rohstoffunternehmen in dem McFauld's Lake Gebiet weisen 
ähnlich hohe Kapitalisierungen auf. Die PROBE MINES LTD wird 
lediglich mit ca. 20 Mio. CAN$ kapitalisiert.
Aus charttechnischer Sicht ist, unserer Meinung nach, ebenfalls 
ein sehr guter Investitionszeitpunkt gekommen. Die Aktien sind im 
Verlaufshoch bis auf 1,00-1,20 EUR gestiegen. In den letzten Tagen 
haben diese eine klassische 50 % Korrektur vollzogen und befinden 
sich jetzt bei 0,60-0,65 EUR.
Wir würden in Anbetracht der fundamentalen und charttechnischen 
Situationen eine erste spekulative Longposition in den Aktien der 
PROBE MINES LTD bis max. 0,75 EUR aufbauen. Da wir aber nicht zu 
optimistisch erscheinen wollen, stellen wir vorerst ein Kursziel von 
1,40 EUR in Aussicht. Setzen Sie sich einen Stopkurs von 0,20 EUR 
ausgehend von ihrem individuellen Kaufkurs, da die Aktien eine sehr 
hohe Volatilität aufweisen.
Kennen Sie eigentlich schon das tradersreport Premium-Abonnement? 
www.tradersreport.at

Pressekontakt:

Fax. +43-(0)1-532263451
info@tradersreport.at

Original-Content von: tradersreport.at, übermittelt durch news aktuell