Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von DIVSI

07.11.2012 – 12:48

DIVSI

Einladung zur Pressekonferenz: "Wer gestaltet das Internet?" - Vorstellung der DIVSI Meinungsführer-Studie
12. November, 10.30 Uhr
Tagungszentrum in der Bundespressekonferenz Berlin
Raum I + II

Bonn/Hamburg (ots)

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie gut kennen sich Meinungsführer im Netz aus? Wie schätzen sie ihre Einflussmöglichkeiten ein? Wie bewerten sie Sicherheits- und Freiheitsbedürfnisse? Welche Chancen, Konfliktfelder und Risiken erwachsen daraus? Wer trägt eigentlich die Verantwortung für das Internet?

Auf diese für die Zukunft des Internets relevanten Fragestellungen gibt die qualitative Meinungsführer-Studie Antworten, die das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) jetzt durchgeführt hat. In Zusammenarbeit mit dem SINUS-Institut wurden dafür hochrangige Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Medien und der Zivilgesellschaft befragt. Nie zuvor hat es eine derart spezifische Studie über die Chancen, Risiken und Konfliktfelder des Internets und seiner Weiterentwicklung gegeben.

Matthias Kammer, Direktor des DIVSI, sowie Dr. Silke Borgstedt, Direktorin für Sozialforschung und verantwortliche Projektleiterin beim SINUS-Institut, werden Ihnen Fakten und Folgerungen aus der Studie im Rahmen einer Pressekonferenz vorstellen. Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Termin: Montag, 12. November 2012, 10.30 Uhr Ort: Tagungszentrum in der Bundespressekonferenz, Raum I + II, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin

Bitte teilen Sie uns per E-Mail an presse@publikom.com mit, ob Sie kommen können. Bei Fragen oder zur Vereinbarung von Interviews wenden Sie sich bitte vorab unter Tel. 040/39 92 72-0 an Peter Fobe oder Joachim Haack von PubliKom.

Pressekontakt:

Peter Fobe / Joachim Haack
PubliKom Kommunikationsberatung GmbH
Tel.: 040/39 92 72-0
E-Mail: presse@publikom.com

Original-Content von: DIVSI, übermittelt durch news aktuell