Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von AACSB International
Keine Meldung von AACSB International mehr verpassen.

28.01.2020 – 15:00

AACSB International

AACSB verkündet Class of Influential Leaders 2020

Tampa, Florida (ots/PRNewswire)

Fünfte jährliche Influential Leaders Challenge würdigt 25 herausragende Absolventen von Wirtschaftshochschulen

AACSB International (AACSB), der weltgrößte Verband für Wirtschaftspädagogik, hat heute seine Class of Influential Leaders 2020 bekanntgegeben. Dazu gehören 25 Absolventen von Wirtschaftshochschulen, die als Vorbild für die nächste Generation von Führungskräften der Wirtschaft dienen.

Mit der Influential Leaders Challenge zeichnet der AACSB jedes Jahr die besonderen Leistungen von Absolventen akkreditierter Hochschulen aus. In diesem Jahr fanden sich unter den Preisträgern ein Bürgermeister, ein Erfinder, ein Akademiker und ein Markenexperte - besser lässt sich die Vielfalt der Berufsmöglichkeiten für Absolventen von Wirtschaftshochschulen nicht aufzeigen.

"Es ist uns ein Anliegen, die Erfahrungen von Absolventen von Wirtschaftshochschulen in das Rampenlicht zu rücken, die in der Welt positive Veränderungen bewirken", sagte Tom Robinson, President und CEO des AACSB. "Die Preisträger der Class of Influential Leaders 2020 haben bei AACSB-akkreditierten Wirtschaftshochschulen eine erstklassige Ausbildung erhalten und sind führende Vertreter ihrer Industriezweige und Gemeinschaften, die mit Begeisterung und Engagement ihre Arbeit machen. Ihre Erfolge und die Art und Weise, wie sie zukünftige Führungskräfte der Wirtschaft inspirieren, verdienen Anerkennung und AACSB ist stolz darauf, jeden Preisträger zu würdigen."

Die Influential Leaders Challenge findet bereits zum fünften Mal statt. Bislang wurden mehr als 200 Absolventen von Wirtschaftshochschulen für ihre nachhaltige gestalterische Rolle in Wirtschaft und Gesellschaft ausgezeichnet. Sämtliche Preisträger haben an einer der weltweit 850 AACSB-akkreditierten Wirtschaftshochschulen einen Nichtgraduierten- bzw. Graduiertenabschluss gemacht oder promoviert.

Jeder Influential Leader wurde von der entsprechenden Alma Mater vorgeschlagen. Unterlegt von interessanten und inspirierenden Erzählungen, zeigten die Wirtschaftshochschulen auf, wie die Preisträger innerhalb ihrer Industriezweige Innovations- und Führungsarbeit leisten, sich für das Wohl der Gesellschaft engagieren und zukünftige Führungskräfte der Wirtschaft inspirieren. Die diesjährige Class repräsentiert AACSB-akkreditierte Wirtschaftshochschulen aus 13 Ländern. Die Preisträger haben sich um mehr als ein Dutzend Industrien verdient gemacht, darunter Technologie, Medien, Hospitality und Healthcare. Unter aacsb.edu/influential-leaders finden Sie die ganz persönlichen Erfahrungsberichte jedes Preisträgers mit weiteren Details darüber, wie sie in der Welt sinnstiftende und nachhaltige Veränderung bewirken.

Informationen zu AACSB International

AACSB International (AACSB) besteht seit 1916 und ist der weltgrößte Verband für Wirtschaftspädagogik. Er verbindet Lehrende, Lernende und Wirtschaft unter der gemeinsamen Zielsetzung, die nächste Generation exzellenter Führungskräfte auszubilden. Mit einer Präsenz in mehr als 100 Ländern und Regionen ist der AACSB bestrebt, den Dialog zu fördern, die Innovation zu beschleunigen und die Wirtschaftspädagogik wirkungsorientiert zu unterstützen. Weitere Informationen zur Arbeit des AACSB beim Umbau der Wirtschaftspädagogik zum Wohl der Gesellschaft finden Sie unter aacsb.edu.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/492010/AACSB_International_Logo.jpg

Pressekontakt:

Linda Hughes-Kirchubel
Director
Advocacy and Awareness
AACSB International
MediaRelations@aacsb.edu

Original-Content von: AACSB International, übermittelt durch news aktuell