Key-Systems GmbH

Treffen Sie Key-Systems auf den WorldHostingDays 2014

St. Ingbert (ots) - Die Key-Systems GmbH wird bei den diesjährigen WorldHostingDays (WHD.global) vom 1. - 3. April in Rust mit ihrer Metaregistry[TM] RRPproxy[TM] vertreten sein. RRPproxy ermöglicht den Wiederverkauf von Domains mit zahlreichen Endungen wie .DE, .COM, .NET und neuen Top Level Domains (TLDs) wie .GURU, .BERLIN und .PHOTOGRAPHY durch ein einziges Portal. Mit RRPproxy sparen sich ISPs und Registrare Aufwand und Kosten für die technische Implementierung hunderter neuer TLDs. Messe-Besucher haben am Key-Systems-Messestand die Chance RRPproxy-Gutscheine zu gewinnen. Außerdem werden zwei Spheros 2.0 und ein Nexus 7 verlost. Messe-Teilnehmer sind eingeladen unser Team direkt am Messestand zu besuchen oder bereits vorab einen Termin per E-Mail (sales@key-systems.net) zu vereinbaren.

Die Delegation hunderter neuer gTLDs hat bereits begonnen und wird sich voraussichtlich die kommenden zwei Jahre fortsetzen. RRPproxy's Registrar- und Reseller-Lösung für neue TLDs ermöglicht die Nutzung der RRPproxy-Akkreditierung oder die Integration der Kunden-eigenen Akkreditierung (Registry Account Management) innerhalb des selben RRPproxy-Kontos. Durch die Metaregistry reduzieren sich die technischen und finanziellen Investitionen für die TLD-Implementierung und den Registrar-Betrieb.

"Die Registrar- und Reseller-Lösung unserer Metaregistry ist ein komfortables Komplettpaket, das unseren Kunden, besonders im Hinblick auf die bevorstehende Einführung hunderter neuer TLDs, viele Vorteile bietet", bemerkt Alexander Siffrin, Geschäftsführer der Key-Systems GmbH.

Registrare und Reseller können aktuell über RRPproxy die bereits ca. 140 eingeführten neuen TLDs registrieren und Web-Adressen unter den mehr als 500 restlichen neuen TLDs unverbindlich und kostenlos vorbestellen. Hinzu kommen mehr als 300 bestehende gTLD- und ccTLD-Endungen, die vollautomatisch registriert werden können. Zusätzlich bietet RRPproxy wiederverkäufliche Dienstleistungen wie Hosting, SSL-Zertifikate, vServer und Whois Privacy. Über verschiedene API-Schnittstellen und ein mehrsprachiges Webinterface können alle Bestell- und Verwaltungsvorgänge abgewickelt werden. RRPproxy bietet zudem ein hierarchisches Subreseller-System, das Kunden als Whitelabel-Lösung verwenden können.

Weitere Informationen zu Vorbestellungen und Registrierungen neuer TLDs finden Sie auf unserer Website unter http://ots.de/Zuk5K

Pressekontakt:

Key-Systems[TM] GmbH
Julia Zang
Public Relations
Im Oberen Werk 1
66386 St. Ingbert
Tel.: +49 6894 93 96 942
Fax: +49 6894 93 96 851
E-Mail: jzang@key-systems.net
Internet: http://www.key-systems.net
http://twitter.com/Key_Systems
http://www.key-systems.net/facebook
http://www.key-systems.net/google+

Original-Content von: Key-Systems GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Key-Systems GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: