Alle Storys
Folgen
Keine Story von Global Communication Experts mehr verpassen.

Global Communication Experts

ENIT beauftragt global communication experts als Full Service Agentur

Ein Dokument

PRESSEMITTEILUNG

Die Italienische Zentrale für Tourismus (ENIT) beauftragt global communication experts als Full Service Agentur für den deutschen Markt

Frankfurt am Main, 21. Mai 2021 – Benvenuta Italia: Ab sofort übernimmt die Frankfurter Agentur global communication experts (GCE) die Kommunikationsarbeit für die Italienische Zentrale für Tourismus (ENIT) im deutschen Markt. Mit einer frischen Strategie frei von herkömmlichen Klischees sowie durch kreative Werbe- und PR-Maßnahmen wollen die GCE-Experten neue touristische Aspekte Italiens in den Fokus von Urlaubsreisenden rücken. Schließlich zählt das südeuropäische Land zu den beliebtesten Urlaubsdestinationen der Deutschen. Es punktet mit geografischer Nähe und damit schneller Erreichbarkeit und lockt mit einer Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Hier finden Besucher abwechslungsreiche Landschaften, einen reichen Schatz an Kunst und Kultur auch in kleinen Städten und noch unbekannten Regionen, eine einzigartige Küche sowie das unverwechselbare italienische Lebensgefühl.

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit GCE“, sagt Antonella Rossi, ENIT- Marketing-Leiterin in Frankfurt und führt weiter aus: „Das Team hat uns mit seiner langjährigen Erfahrung, seinen innovativen Ideen während der Corona-Pandemie sowie seiner Begeisterung beeindruckt. Diese Eigenschaften passen bestens zu unserer italienischen Leidenschaft, was sich sicherlich auch in den guten Ergebnissen unserer gemeinsamen Arbeit spiegeln wird. Gemeinsam wollen wir Reisende zu einem Italien-Urlaub in diesem Jahr inspirieren. Dabei ist mir wichtig, dass wir in den unterschiedlichen Kommunikationskanälen über die regionale Vielfalt und unsere vielen kulturellen Identitäten, genauso sprechen, wie über spannende Themen für die verschiedenen Zielgruppen wie Familien, Millennials oder die LGBTQ+ Community“.

GCE-Geschäftsführerin Dorothea Hohn erwartet eine zügige Rückkehr der deutschsprachigen Gäste: „Italien war immer schon ein Sehnsuchtsziel für die Deutschen, jetzt sehnen wir uns mehr denn je nach den Erlebnissen und Eindrücken in diesem wunderbaren Reiseland. Wir sehen viele Möglichkeiten für die Vermarktung der Destination und freuen uns sehr, das deutsche Büro der Italienischen Zentrale für Tourismus bei seinem Destinationsmarketing zu unterstützen.“

Über die Italienische Zentrale für Tourismus

Die Italienische Zentrale für Tourismus (ENIT) mit Hauptsitz in Rom ist für die touristische Bewerbung der Reisedestination im Ausland zuständig. Insgesamt verfügt ENIT über 28 internationale Auslandsbüros, eines davon in Frankfurt. Von hier aus koordinieren die Mitarbeiter das Destinationsmarketing Italiens für den deutschen Markt.

Weitere Informationen zu ENIT sowie zu Italien als Urlaubsziel unter www.enit.de und www.italia.it.

Über global communication experts

Global Communication Experts GmbH (GCE) ist eine der führenden deutschen Repräsentanz-, Marketing- und Kommunikationsagenturen im Bereich Tourismus und Hotellerie. Zu den Kunden der Agentur mit Hauptsitz in Frankfurt und einer Dependance in München gehören unter anderen die Tourismus-Organisationen von Costa Rica, Indonesien, Teneriffa, Québec, Ras Al Khaimah, die Kreuzfahrtunternehmen Celestyal Cruises und VIVA Cruises, die AVISBudget Autovermietung, Kunden aus dem Reisevertrieb wie DERPART und der Luxus-Hotellerie wie das Atlantis The Palm, Dubai, die Giardino Group, das Hideaway FORESTIS in Südtirol sowie das Luxus-Immobilienprojekt Is Molas auf Sardinien. GCE ist Mitglied des Deutschen Reiseverbands (DRV), des Travel Industry Club und der touristischen Nachhaltigkeitsinitiative Futouris e.V.

Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
p: +49 69 17 53 71-00
f: +49 69 17 53 71-011
m:  mail@gce-agency.com
w:  www.gce-agency.com
 www.twitter.com/GCE_agency
 www.facebook.com/GCEagency
 www.instagram.com/GCE_agency
GCE is member of Pangaeanetwork
Geschäftsführer: Dorothea Hohn, Ralf Engelhardt
Firmensitz: Frankfurt