Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Global Communication Experts

01.07.2019 – 10:09

Global Communication Experts

Gut gebettet in den AZIMUT Hotels - Nachhaltige Bettwäsche und verschiedene Kissen zur Auswahl

Gut gebettet in den AZIMUT Hotels -  Nachhaltige Bettwäsche und verschiedene Kissen zur Auswahl
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

PRESSEMITTEILUNG - Nachhaltige Bettwäsche in den AZIMUT Hotels

Gut gebettet in den AZIMUT Hotels - Nachhaltige Bettwäsche und verschiedene Kissen zur Auswahl

Frankfurt am Main, 1. Juli 2019 - Die internationale Hotelkette AZIMUT Hotels bietet ihren Gästen ab dem 1. Juli nachhaltigen Komfort in ihren Häusern an. Denn ab diesem Zeitpunkt übernachten sie hier in Öko-Tex zertifizierter Bettwäsche mit dem Label "Made in Green" des Lieferanten Dibella.

Die neuen Textilien sind nicht nur aus schadstoffgeprüften Materialien hergestellt. Sie wurden auch in umweltfreundlichen Betrieben produziert. Zudem gibt die "Made in Green"-Zertifizierung auch Aufschluss über die Arbeitsbedingungen vor Ort. Diese müssen sicher und sozialverträglich sein. Außerdem kann jedes Textil per QR-Code exakt zurückverfolgt werden. Passend zur Öko-Tex zertifizierten Bettwäsche wurden auch alle AZIMUT Hotels mit allergikerfreundlichen Kissen ausgestattet. Der Bezug ist aus Baumwolle, die Füllung echten Daunen nachgebildet. Weiter können sich Gäste aus einem Kissen-Menü der Schweizer Qualitätsmarke SWISSFEEL ihren Favoriten aussuchen und zwischen Kombi-, Ergo- und Komfortkissen wählen. Hier finden sowohl Seiten- als auch Rücken- und Kombischläfer das passende Kissen.

"Wir bieten unseren Gästen ein Zuhause auf Zeit mit perfektem Service und perfektem Schlafkomfort", sagt Stefanie Kadner, Operation Manager Europe von AZIMUT Hotels. Dazu gehöre auch ein bequemes Bett mit einer guten Matratze und hautsympathischer Bettwäsche. "Mit dem "Made in Green-Label" wollen wir unseren Gästen ein gutes Gefühl von Geborgenheit vermitteln. Denn sie schlafen in gesundheitlich einwandfreier Bettwäsche. Außerdem wirkt es beruhigend, dass die Lieferkette der Textilien nachweisbar unbedenklich ist", erläutert Stefanie Kadner weiter.

Bereits bei der Buchung werden die Gäste auf die neue Bettwäsche hingewiesen, was für nachhaltig bewusste Kunden durchaus ein Argument für die Hotelauswahl sein kann. Weiterhin werden sie im Zimmer mit entsprechenden Broschüren über die nachhaltigen Textilien informiert.

Über AZIMUT Hotels

AZIMUT Hotels ist die größte internationale Hotelkette Russlands, gemessen an der Zimmeranzahl und der geographischen Ausrichtung, und betreibt eigene Häuser sowie Hotels unter Managementverträgen. Gegründet 2004, ist sie Marktführer im Mid-Market-Segment Russlands und zeichnet sich als dynamisch entwickelnde, stetig wachsende Hotelkette aus. Die Marke besteht derzeit aus 37 Häusern verschiedener Kategorien in 29 Städten in Russland, Deutschland, Österreich und Israel mit einer Kapazität von ca. 7.000 Zimmern. Vielfältige Tagungsmöglichkeiten, moderne Technologien und WLAN zeichnen die Hotelkette aus.

Global Communication Experts GmbH 
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 
AZIMUT Hotels 
 Carla Marconi | Johanna Alberti
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt am Main
+49 69 17 53 71-040 / -032 
f: +49 69 17 53 71-041 / -033
m: presse.azimuthotels@gce-agency.com 
w: www.azimuthotels.de
w: www.gce-agency.com 

GCE is member of Pangaeanetwork 
Geschäftsführer/ Managing Director: Dorothea Hohn, Ralf Engelhardt 
Firmensitz/ Based in: Frankfurt 
Handelsregister Frankfurt, HRB 76467 (Company registration)