Sonntag aktuell

Sonntag aktuell: Kommentar zum Urteil des Bundessozialgerichts, das Freiberufler in die gesetzliche Rentenversicherung zwingt:

Stuttgart (ots) - Wer abhängig beschäftigt ist, muss Beiträge in die allgemeine gesetzliche Rentenversicherung zahlen. Wenn sich jeder von dieser Pflicht befreien lassen könnte, weil es irgendwo bessere Konditionen gibt, würde das System kollabieren. Die Frage ist nur, ob dieses Prinzip noch ohne weiteres einer geänderten Lebenswirklichkeit in den freien Berufen Rechnung trägt (...) Es ist also zu prüfen, wie der legitime Anspruch der Rentenversicherung auf Allgemeinheit in Einklang zu bringen ist mit dem notwendigen Flexibilitätsbedarf von Wirtschaft und freien Berufen.

Pressekontakt:

Sonntag aktuell
Joachim Volk
Telefon: +49 (0711) 7205-704
j.volk@stn.zgs.de

Original-Content von: Sonntag aktuell, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sonntag aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: